Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir informieren Sie regelmäßig über die neuesten Entwicklungen im Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen und nehmen Stellung zu sozialpolitischen und sozialrechtlichen Themen. Wir vermitteln Hintergrundinformationen und sind bei der Suche nach Betroffenen behilflich.

aktuelle Pressemeldungen

Gruppenfoto der Frauenvertreterinnen
Zur Landesfrauenkonferenz des Sozialverbands VdK Niedersachsen-Bremen trafen sich die Frauenvertreterinnen aus den Kreisverbänden in Bremen. Landesverbandsfrauenvertreterin Gunda Menkens hatte eingeladen zum Austausch über die frauenpolitische Arbeit im Verband. | weiter
07.11.2019 | Christina Diekmann
Foto vom gut besuchten Infostand
Für über 70 Prozent der Menschen in Deutschland hat eine sichere Rente oberste Priorität, wenn es um politische Themen geht. Mit seiner Kampagne #Rentefüralle greift der Sozialverband VdK damit die größte Sorge der Bevölkerung auf und trifft genau ins Schwarze. | weiter
18.10.2019 | VdK, Christina Diekmann
Symbolfoto: Münzen in der Hand einer Seniorin
Zum internationalen Tag zur Beseitigung der Armut verlangt der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen entschlossenes und wirksames Handeln von Politik und Arbeitgebern. „Es ist notwendig, das Problem an der Wurzel zu bekämpfen: Mit einer angemessenen Bezahlung ließe sich das Armutsproblem beheben", erklärt Landesvorsitzender Friedrich Stubbe. | weiter
16.10.2019 | VdK, Christina Diekmann
VdK auf Erfolgskurs
Herzlich willkommen: Die stellvertretende Landesvorsitzende Birgit Becker (Zweite von links) und ihre Kollegen freuen sich mit Jubiläumsmitglied Claudia Bielke.
Seit Jahren wächst die Zahl der Mitglieder im Sozialverband VdK. Nun knackt der Landesverband Niedersachsen-Bremen die Rekordmarke von 90 000 Mitgliedern: Claudia Bielke kam auf Empfehlung ihres Arztes zum Verband - und der hat nicht zu viel versprochen! | weiter
01.10.2019 | VdK, Christina Diekmann
Foto von Geld und zwei Figuren
Wer im Alter pflegebedürftig wird, muss sich einen Platz im Pflegeheim leisten können. Das verlangt der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen und fordert: Pflege darf nicht zum Luxusgut werden! | weiter
26.09.2019 | Christina Diekmann

Schlagworte Sozialverband VdK | Niedersachsen | Bremen | Presse | Pressemeldung | Foto | Download | Service | Zeitung | Journalismus

Ansprechpartner

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Christina Diekmann
Telefon: 0441/21029-49
diekmann@vdk.de


Online-Redakteurin

Helen Alberding
Telefon: 0441-21029-47
alberding@vdk.de


Assistentin

Petra Dirks
Telefon: 0441-21029-50
dirks@vdk.de



Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.