Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-wittlich-daun/ID11546
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim Sozialverband VdK Kreisverband Wittlich-Daun

VdK Wittlich-Daun feierte 70. Geburtstag
VdK Kreisverband Wittlich-Daun feierte sein 70-jähriges Jubiläum

© D.Dunkel

Der Sozialverband VdK, Kreisverband Wittlich-Daun, feierte am 14.09.2017 im Hotel Vulkano Lindenhof in Wittlich sein 70-jähriges Jubiläum.
Eröffnet wurde der Festakt von der VdK-Kreisvorsitzenden Marita Horn. Sie konnte viele Ehrengäste aus Politik und Gesellschaft begrüßen.

Kreisvorsitzende Marita Horn© VdK Wittlich-Daun

In einem Rückblick auf die Entstehung des VdK in Wittlich und in Daun schilderte Marita Horn die schwierige Zeit der ersten Nachkriegsjahre und die Notwendigkeit der Gründung eines Verbands, der sich für die Kriegsopfer, die Witwen und Waisen einsetzt und ihre Interessen gegenüber dem Staat durchsetzt. Sie berichtete auch von der im Jahr 1964 erfolgten Fusion der beiden Kreisverbände Wittlich und Daun sowie über die gemeinsame Zeit der letzten 53 Jahre. Galt es zu Beginn, eine Versorgung der Kriegsopfer und Hinterbliebenen zu erkämpfen, so ist der VdK heute eine Interessenvertretung für alle, die Rat und Hilfe in sozialrechtlichen Fragen benötigen.

DerVdK Landesverbandsvorsitzende Willi Jäger erinnerte in seiner Festrede an die sozialpolitischen Erfolge des VdK und dankte den vielen hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich für andere Menschen einsetzen. Er verwies auch auf die stetig steigenden Mitgliederzahlen, in Rheinland-Pfalz werden es bald 200.000, in der gesamten Bundesrepublik sogar mehr als 1,8 Millionen Menschen sein, die dem VdK angehören.

v.l.n.r. Jubilare Karl Könen, Hermann Becker und Johann Dornoff© VdK Wittlich-Daun

Im Mittelpunkt standen allerdings 3 Personen, die bereits seit 70 Jahren Mitglied des VdK sind. Sie, die Jubilare der ersten Stunde, alle heute über 90 Jahre alt, konnten leider aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Festveranstaltung teilnehmen. Sie werden zu einem späteren Zeitpunkt für ihr Engagement und die lange Zugehörigkeit zum VdK von der Kreisvorsitzenden Marita Horn und dem stellv. Kreisvorsitzenden Dieter Kläs besonders geehrt.

© VdK Wittlich-Daun

Eine Überraschung hatte der VdK Landesvorsitzende Willi Jäger aus Mainz mitgebracht. Er dankte der Kreisvorsitzenden Marita Horn für viele Jahre der engagierten Arbeit für den VdK und zeichnete sie unter Beifall der Anwesenden mit der goldenen VdK - Ehrennadel aus.

© VdK Wittlich-Daun

Das Blechbläserensemble des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz bereicherte die Feier mit ihren musikalischen Darbietungen aus verschiedenen Jahrzehnten und Genres.

© VdK Wittlich-Daun

Durch das Programm führte Klaus Nummer, ehm. Leiter der VdK Rechtsschutzstelle Trier.

Der Kabarettist Jürgen B. Hausmann erfreute die Gäste stilsicher mit der Komik des Alltags.

70 Jahre VdK Wittlich-Daun

  • Bild 1 von 14

    v.l.n.r. Verbandsbürgermeister Kelberg Karl Häfner und Landrat Vulkaneifel Hans-Peter Thiel

  • Bild 2 von 14

  • Bild 3 von 14

  • Bild 4 von 14

    Karlheinz Schmalz, Referatsleiter des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung in Koblenz

  • Bild 5 von 14

    Landrat Kreis Bernkastel-Wittlich Gregor Eibes

  • Bild 6 von 14

    v.l.n.r. Kreisvorsitzende Marita Horn und Karlheinz Schmalz, Referatsleiter des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung in Koblenz

  • Bild 7 von 14

    Landrat Vulkaneifel Hans-Peter Thiel

  • Bild 8 von 14

    v.l.n.r. Kreisgeschäftsführerin Katharina Theis, Kreisvorsitzende Marita Horn, Kreisfrauenvertreterin Hedwig Häp und Landesverbandsgeschäftsführer Rolf Burdack

  • Bild 9 von 14

  • Bild 10 von 14

  • Bild 11 von 14

  • Bild 12 von 14

  • Bild 13 von 14

  • Bild 14 von 14

Der VdK Wittlich-Daun beim Gesundheitstag

v.l.n.r. Dieter Kläs, Katharina Theis, Marita Horn und Hans Kauth© VdK Wittlich-Daun

Unter den Ausstellern war in diesem Jahr erstmals auch unser Kreisverband vertreten.

Die Kreisvorsitzende Marita Horn informierte zusammen mit Dieter Kläs und Hans Kauth über den VdK. Der VdK bietet umfassende Hilfe in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten, gibt kompetente Hilfe und couragierten Rechtsschutz.

Für die Mitglieder kommt dabei auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Für Fragen aus dem Sozialrecht stand die Kreisgeschäftsführerin Katharina Theis den Interessierten zur Verfügung.

Der 11. Gesundheitstag der Verbandsgemeinde Daun am 03.09.2017 stand unter der Überschrift Daun atmet.

Zum Thema Atmen, Asthma und Lunge wurden zahlreiche Vorträge und Aktionen geboten.

Kreiskonferenz 2017

  • Bild 1 von 5

  • Bild 2 von 5

  • Bild 3 von 5

  • Bild 4 von 5

  • Bild 5 von 5

Zur diesjährigen Zusammenkunft der Ortsverbände hatte der Kreisvorstand für den 21.04.2017 in das Jugendheim St. Bernhard nach Wittlich eingeladen.

Nach der Begrüßung durch den stellvertretenden Kreisvorsitzenden Herrn Kläs stellte sich die neue Mitarbeiterin der Kreisgeschäftsstelle, Frau Justen, vor. Sie ist seit dem 01.12.2016 für den VdK Wittlich-Daun tätig. Sodann wurden verbandsinterne Themen besprochen.

Anschließend referierte Herr Rechtsanwalt Olaf Schneider zum Thema Erben und Vererben. Anhand einer Power-Point-Präsentation gab er einen Einblick in die komplizierte Rechtsmaterie, die in einer Disskussions- und Fragerunde vertieft wurde.

Die Veranstaltung klang bei einem gemeinsamen Abendessen aus.

*-*© GG-Berlin/ pixelio

Die Frauenkonferenz findet dieses Jahr

am 19. Oktober 2017 im Hotel und Restaurant ,,Zur Neroburg", Hauptstraße 29 in Neroth statt.

Weitere Informationen werden noch bekannt gegeben.

"Soziale Spaltung stoppen!" lautet das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert einen Kurswechsel in der Sozialpolitik und präsentiert seine Forderungen zur kommenden Wahl.

Informieren Sie sich über unsere Forderungen!

Fotos dazu finden Sie unter dem Button "Global" und der Rubrik "Aktion zur Bundestagswahl".

Der Sozialverband VdK - ein starker Partner (Erklär-Film)

xJsYjQbNgaQ

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Mit 1,75 Millionen Mitgliedern ist der Sozialverband VdK der größte und am stärksten wachsende Sozialverband in Deutschland! Er ist eine einflussreiche Lobby und ein starker Partner für Menschen, die Hilfe brauchen und benachteiligt sind. Erfahren Sie in unserem Video, wofür der VdK seit mehr als 65 Jahren steht, wofür er sich einsetzt und warum es so wichtig ist, dass es ihn gibt.© Sozialverband VdK

.*.© Konstantin Gastmann / pixelio

Die VdK Geschäftsstelle hat folgende Telefon- und Faxnummer:

Telefon: 06571 - 148 993 - 0

Fax: 06571 - 148 993 - 9

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail zusenden:

kv-wittlich-daun@vdk.de

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-wittlich-daun/ID11546":

  1. D.Dunkel | © D.Dunkel
  2. VdK Wittlich-Daun | © VdK Wittlich-Daun
  3. VdK Wittlich-Daun | © VdK Wittlich-Daun
  4. VdK Wittlich-Daun | © VdK Wittlich-Daun
  5. VdK Wittlich-Daun | © VdK Wittlich-Daun
  6. VdK Wittlich-Daun | © VdK Wittlich-Daun
  7. VdK Wittlich-Daun | © VdK Wittlich-Daun
  8. Foto: Kalender auf dem das Wort "wichtig" geschrieben wurde | © GG-Berlin/ pixelio
  9. Foto: weißer Button mit der Aufschrift "Aktion zur Bundestageswahl 2017" | © Sozialverband VdK
  10. Foto: Frau schreibt auf eine Plexiglasscheibe das Wort Kontakt | © Konstantin Gastmann / pixelio

Liste der Bildrechte schließen