Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-soemmerda/ID97453
Sie befinden sich hier:

Beratung

In folgenden Bereichen können Sie den Sozialrechtsschutz des VdK in Anspruch nehmen:

Behindertenrecht (unter anderem)

- Feststellung/Anerkennung einer Behinderung
- Geltendmachung von Nachteilsausgleichen
- Zustimmungsverfahren bei Kündigung
- Rehabilitation

Rentenrecht
- Alters- und Erwerbsminderungsrenten
- Witwen- und Waisenrente
- Auslandsrente
- Zusatzversorgung/Betriebsrenten
- Altersteilzeit
- Übergangsregelungen

Berufsgenossenschaft
- Verletztenrente
- Verletztengeld
- Reha-Maßnahmen
- Berufskrankheiten

Leistungen des Arbeitsamtes
- Arbeitslosengeld I und II
- Wiedereingliederung in das Arbeitsleben
- Sperrzeiten
- Insolvensausfallgeld

Sozialhilfe
- Leistungsmöglichkeiten
- Anrechnung von Einkommen und Vermögen
- Heranziehung Unterhaltspflichtiger

Pflegeversicherung
- Pflegestufen und ihre Voraussetzungen
- Antrag auf Anerkennung einer Pflegestufe
- Leistungen der Pflegeversicherung
- Reha-Maßnahmen der Pflegekassen

Krankenversicherung
- Krankenversicherung der Rentner
- Heil- und Hilfsmittel
- Härtefälle
- Häusliche Krankenpflege
- Krankengeld

Sonstige Bereiche (unter anderem)

- Opferentschädigungsgesetz
- Kriegsopferversorgung/-fürsorge
- Kindergeld
- Arzthaftung (nur Verwaltungsverfahren vor den Schlichtungsstellen)

Dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung ist der Sozialverband VdK der kompetente Partner in der Sozialrechtssprechung für Sie.

Für einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 66,00 € (Einzug per SEPA-Lastschriftverfahren) können auch Sie von seinen Leistungen profitieren.
Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Kreisgeschäftsstelle oder zu unseren Informationsveranstaltungen.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-soemmerda/ID97453":

    Liste der Bildrechte schließen