Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-rottal-inn/ID4667
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK-Kreisverband Rottal-Inn

Kreisgeschäftsstelle in der Lindnerstrasse 11

Kreisgeschäftsstelle in der Lindnerstrasse 11

Mit mittlerweile über 7.529 Mitglieder zählen wir zu einem der größten Kreisverbände im Bezirk Niederbayern. Unser Betreuungsbereich umfasst den gesamten Landkreis Rottal-Inn.
Verstehen Sie das Sozialrecht? Nein? Das macht nichts! Denn dafür gibt es Experten wie uns. Der Sozialrechtsschutz sowie die individuelle juristische Beratung und Vertretung ist nämlich nach wie vor die Domäne des Sozialverbandes VdK.
Bei Fragen zum Sozialrecht vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin in unserer neuen Kreisgeschäftsstelle in der Lindnerstasse 11.


Antrag zur Hochwasserhilfe für Betroffene 2016

VdK-Kampagne

Weg mit den Barrieren! Mit der Kampagne "Weg mit den Barrieren!" macht sich der Sozialverband VdK für eine barrierefreie Gesellschaft stark. Wohnungen und öffentliche Gebäude, Verkehrsmittel sowie alle privaten Güter und Dienstleistungen müssen endlich so gestaltet werden, dass sie für alle zugänglich sind. Es braucht einheitliche Vorgaben mit verbindlichen Fristen, Kontrollen und Sanktionen sowie eine entschiedene Förderung durch den Bund.

Unterstützen Sie unsere Forderungen und melden Sie Barrieren!
Mitmachen ist einfach: Wer eine Barriere entdeckt, trägt sie auf www.weg-mit-den-barrieren.de ein.

Werden Sie ehrenamtlicher Mitarbeiter oder ehrenamtliche Mitarbeiterin

jeder kann mitnachen!

Ob Jung oder Alt, mit oder ohne Handicap, für wenige oder viele Stunden, mit oder ohne Vorkenntnissen, mit Migrationshintergrund oder ohne, einfach jeder ist bei uns herzlich willkommen.

  • Fachberater für Barrierefreiheit Siegfried Thoma

    Das gemeinsame Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung ist nur möglich, wenn bestehende Barrieren überwunden werden, so wohl baulich als auch in unseren Köpfen.Zu diesem Zweck gibt es im VdK Bayern ausgebildete Fachberater. -VdK Berater für Barrierefreiheit -.
    Der VdK Kreisverband Rottal-Inn plant ein besonderes Engagement, durch Begehungen Barrieren aufzuzeigen. Diese Begehungen ermöglichen das Dokumentieren der Bedürfnisse von Menschen mit verschiedenen
    Behinderungen, um am öffentlichen Leben etwas einfacher oder überhaupt teil zu nehmen.

  • VdK-TV: Pflegeverfassungsbeschwerde (UT)

    Die Würde des Menschen ist unantastbar: so besagt es Artikel 1 des Grundgesetzes. Ein Recht, das für alle Menschen in Deutschland gleichermaßen gelten sollte. Dass es aber in deutschen Pflegeheimen immer wieder zu massiven Verstößen kommt, belegen zahlreiche Untersuchungen.

Stöbern Sie in Ruhe durch unser Angebot- Bestimmt finden auch Sie etwas Interessantes!

hier sind wir zu erreichen

Sozialverband VdK
Kreisverband Rottal-Inn

Lindnerstraße 11
84347 Pfarrkirchen
Telefon (08561) 989620
Telefax (08561) 9896221
kv-rottal-inn@vdk.de

Anfahrtskarte

"gemeinsam sind wir stark"© VdK


SERVICE

Sozialpolitik und Sozialrecht
Sozialrecht ist die Domäne des VdK. Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts und vertreten sie vor den Behörden und Sozialgerichten. Rechtsberatung

Der VdK-Newsletter
Der Newsletter des VdK Bayern informiert Sie monatlich über alles Wissenswerte rund um den VdK.
Newsletter abonnieren


Hier unsere Sprechtage 2016


Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-rottal-inn/ID4667":

  1. Kreisgeschäftsstelle in der Lindnerstrasse 11
  2. Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe | © VdK
  3. v. li.: Referent Eberhard Grünzinger; Kreisvorsitzende Gini Wiesmeier; Vertreterin der jüngeren Generation Christina Schmelzer; Kreisgeschäftsführer Frank Reisinger. | © Thomas Renner
  4. VdK | © VdK
  5. gemeinsam sind wir stark | © VdK
  6. Beratungstelefon "Pflege und Wohnen" und "Leben mit Behinderung" | © VdK

Liste der Bildrechte schließen