Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-nordthueringen/ID175966
Sie befinden sich hier:

Aktivitäten Reinsdorf 2016

Weihnachtsfeier 2016 - Ortsverband Reinsdorf

Weihnachtstüte© Steffen Büttner

Wiedermal ist ein Jahr vorbei und man kann zufrieden zurück blicken . Das taten auch die Mitglieder des OV Reinsdorf zu Ihrer Jahresabschlussfeier. Die Grüße vom KV des VdK überbrachte

Jürgen Korte übergab ein kleines Präsent an die Vorsitzende Ellen Kalisch© Steffen Küttner

Jürgen Korte und ein kleines Präsent war auch dabei . Mit Kaffe , Kuchen und selbst gebackenen Plätzchen von Frau Kützing konnten wir das Jahr 2016 ausklingen lassen. Natürlich durfte der Kindergarten aus Reinsdorf nicht fehlen.

Weihnachtsfrauen aus Reinsdorf© Steffen Küttner

Wie immer waren auch die zwei Weihnachtsfrauen wieder
da.

Mitglieder in gemütlicher Runde© Steffen Büttner

Wir möchten uns bei allen Mitgliedern und Helfern bedanken und wünschen ihnen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr.
 
Steffen Küttner

  
 

25 Jahre VdK - Ortsverband Reinsdorf
Veranstaltung zum 25-jährigen Bestehen des VdK Ortsverband Reinsdorf

Der Raum im Sportlerheim Reinsdorf war schön geschmückt , Gäste waren eingeladen und die Kinder aus dem Kindergarten standen schon bereit, um ein kleines Programm zu zeigen, es wurde ja auch Geburtstag gefeiert. Auf 25 Jahre kann man nun zurück schauen. Es gab Höhen und Tiefen, wie überall, aber man hat sich zusammengerauft und im Nu waren die Jahre vergangenen.
Es wurde ein kleines Programm von den Kindern des Kindergarten Reinsdorf aufgeführt.
Vorsitzende Ellen Kalisch gab einen kleinen Überblick , sprach von den schönen Nachmittagen und den gemeinsamen Unternehmungen. Es gab Fotoimpressionen der letzten Jahre, so konnte nochmals über "diese oder jenes" Foto gelächelt werden.
Grüsse und Glückwünsche wurden von

Gerd Schedletzky,Rat der Gemeinde Reinsdorf© G.Schilling

Gerd Schedletzky (Rat der Gemeinde)
und von Jürgen Korte, Mitglied Kreisvorstand VdK Nordthüringen überbracht.

Jürgen Korte und Vorsitzende Ellen Kalisch© G.Schilling

Mit einer gemeinsamen Kaffeetafel und einem Abendbüffet, dazu viele Gesprächen. So vergingen die Stunden in geselliger Runde.

Mitglieder VdK Reinsdorf© G.Schilling

Gerlinde Schilling

Mitgliederversammlung Juli 2016

Die Mitgliederversammlung des Monats Juli war diesmal unter dem Motto :
Sommerfest des Ortsverbandes Reinsdorf .
Die Vorsitzende begrüsste alle Mitglieder zum Sommerfest , sie machte noch einige Ausführungen zu denn bevorstehenden Feierlichkeiten des Kreisverbandes am 27.08.2016 und noch allgemeine Information zum Verbandsleben .

Mitglieder© S.Küttner

Danach gab es Kuchen und Kaffee . So gegen 16:00 hatte sich der Herr Richard Funke bereit gemacht, den Grill anzuzünden und die Würstchen zu braten .

Grillmeister R. Funke© S.Küttner

Diese wurden von der Vorsitzenden Ellen Kallisch gesponsert und von dem Hotel & Fleischerei Friedchen in Artern. Natürlich hatte man auch eine große Schüssel Kartoffelsalat, gesponsert von Dörthe Küttner .

Die Nächste Mitgliederversammlung ist am  : 08.09.2016
Steffen Küttner

 

Mitgliederversammlung Juni 2016: "Waschen-Spülen-Kosmetik und Hautpflege"

Die Mitgliederversammlung im Junistand unter den Thema : Waschen-Spülen-Kosmetik und Hautpflege. Es wurden Produkte der Firma "HAKA" Waldenbruch, durch ihre Vertreterin,

Frau Naab© Steffen Küttner

Frau Naab, aus Bad Frankenhausen, vorgestellt. Die Firma besteht schon seit 70 Jahren. Alle Produkte werden in Deutschland hergestellt und "HAKA" engagiert sich auch im sozialen Bereichen, wie zum Beispiel, unterstützten sie, Aktionen des Deutschen Kinderhilfswerk e. V.. Die vorgestellten Produkte sind in einer hohen Konzentration und dadurch sehr sparsam. Bestellen kann man die Produkte bei Frau Naab oder auch über das Internet. Es sind echt gute Haushaltshelfer.

Produktvorstellung© Steffen Küttner

Es waren kurzweilige Stunden.
Nach dem Vortrag haben wir uns den Kaffee und Kuchen schmecken lassen.
Steffen Küttner

Mitgliederversammlung im Monat Mai : "Aktion Mensch "

Logo "Aktion Mensch"© VdK

Das Thema im Monat Mai war wie immer die "Aktion Mensch", auch im Ortsverband Reinsdorf .

Als Gäste waren geladen :
Herr Schedletzky von der Gemeindeverwaltung Reinsdorf
Herr Kratz von der Verkehrssicherheit
Mitglieder der Stiftung Finneck aus Artern

 

Es wurde diesmal das Thema: Barrierefreiheit in Stadt und Land bzw. in Reinsdorf , Bretleben und Nausitz, angesprochen .
Michael Kalisch hatte sich mit einen kleinen Vortrag auf das Thema vorbereitet. Herr Schledletzky machte noch einige
Ausführungen zum Thema : Asylbewohner in Reinsdorf. Sie haben sich so langsam ins Dorfleben integrieren .
Herr Kratz von der Verkehrssicherheit gab noch einige Informationen zur Verkehrssicherheit von Rollatoren,

Richtiges Fahren mit dem Rollator© St.Küttner

das diese nicht richtig sicher sind. Es sind ja nur Grundmodelle der Krankenkassen. Für die richtige Sicherheit muss man selber sorgen .
Das heißt, man sollte eine Beleuchtung, eine Klingel und Reflexstreifen haben. Wir haben dann, denn Nachmittag mit Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.

OV Reinsdorf 
Steffen Küttner

 

Sicherheit in Wohnung und Haus

Am 14. April 2016 fand unsere monatliche Mitgliederversammlung unter dem Thema:
"Sicherheit in Wohnung und Haus" statt.
Dazu hatten wir Herr Kratz von der Polizeiinspektion Arten eingeladen. Er gab uns einige einfache Tipps für eine sichere Wohnung und Haus.

Mitgliederversammlung April© Steffen Küttner

Wie es so üblich ist, vor allem auf den Dörfern, man geht in den Garten hintern Haus und wenn man zurück kommt, ist eingebrochen worden und lieb gewonnene Gegenstände oder sogar Bargeld gestohlen. Was hatte man vergessen? Man sollte daran denken, das Hoftor oder die Haustür abzuschließen, damit keine ungebetene Gäste im Haus sind. Für eine Wohnung gilt das Gleiche, immer abschliessen, wenn man die Wohnung verlässt. Es ist auch hilfreich eine Kette an der Wohnungstür zu haben. Denn wen man zuhause ist und es versucht doch jemand einzubrechen, kann diese schon abschreckend sein. Man hat auch dadurch eine gewissen Sicherheit.
Das schlimmste für einen älteren Menschen ist, wenn sie auf den Enkeltrick reinfallen. Wen das passiert ist, sollte man sofort die Polizei benachrichtigen.

Mitgliederversammlung© Steffen Küttner

Nach den Ausführungen von Herrn Kratz, gab es Kaffee und Kuchen. Das nächstem, wenn wir uns mit Herrn Kratz treffen, ist das Thema "Rollator"und was man darüber Wissen sollte.
Steffen Küttner

Der Umgang mit Demenz

Frau Göthe - Döring© St.Küttner

Am 10.März traf sich der OV Reinsdorf zu seiner Mitgliederversammlung, das Thema war "Demenz". Der Vortrag über Demenz und Alzheimer wurde von Frau Göthe - Döring von der Alzheimer Gesellschaft Thüringen e.V. gehalten.

Gemütliche Runde© St.Küttner

Sie sprach über die Krankheit im Allgemeinen und über die Schwerpunkt der Krankheit "Demenz". Eine vaskuläre Demenz kann man gleich setzen mit einen Hirnschlag, wobei einige Nervenzellen absterben. Wenn man vermutet das man Demenz hat kann ein Test beim Physiologen durchgeführt werden . Die Krankheit Alzheimer kann man auch in seltenen Fällen als junger Mensch bekommen. Die Krankheit kann man mit Medikamenten eindämmen .
Der Vortrag war sehr interessant und klärte einige Frage zu diesem Thema. Der Nachmittag verlief bei gemütlichen Beisamensein.
Steffen Küttner

 

Reinsdorf Hellau

Das Thema der Mitgliederversammlung im Ortsverband Reinsdorf war im Monat Februar: Reindorf Hellau!!
Die Mitgliederversammlung wurde mit ein paar fröhliche Einlagen eröffnet. Die Vorsitzende und einige Mitglieder hatten sich einige Späße in Form

Reinsdorf Hellau© Steffen Küttner

von kleinen Reimen und Versen einfallen lassen. Natürlich wurde auch kräftig nach Faschingsmusik ordentlich geschunkelt.

Bei Musik wurde kräftig geschunkelt.© Steffen Küttner

Es durfte auch bei soviel Spaß, der Kaffee und Kuchen nicht fehlen. Nach den ganzen Schunkeln und Mitsingen war das eine Wohltat.
Steffen Küttner

Veranstaltungsplan 2016

14.01.2016 Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

11.02.2016 Faschingsveranstaltung mit lustigen Spielen

10.03.2016 Vortrag von Frau Göthe-Döring " Umgang mit Demenz"

14.04.2016 Vortrag von Herrn Kratz über Verkehrssicherheit

15.05.2016 "Aktion Mensch" Nachmittag gemeinsam mit Stiftung Finneck
und Herrn Kratz "Wie führe ich meinen Rollator richtig"

09.06.2016 Vortrag von Frau Naab (Kosmetik-Waschmittel)

14.07.2016 Sommerfest in der Sportanlage

11.08.2016 Sommerpause

08.09.2016 Vortrag von Frau Fliege (Engel-Apotheke)

13.10.2016 25.Jahre VdK OV Reinsdorf (24.10.1991 Gründung: Steffen Küttner wird einen Lichtbildervortrag darbieten)

10.11.2016 Vortrag von Herrn Stranz "Wie kann ich mich vor Betrügern schützen"

08.12.2016 Weihnachtsfeier mit Überraschungen

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-nordthueringen/ID175966":

  1. Weihnachtstüte | © Steffen Büttner
  2. Präsent-Übergabe | © Steffen Küttner
  3. Weihnachtsfrauen aus Reinsdorf | © Steffen Küttner
  4. Mitglieder | © Steffen Büttner
  5. Gerd Schedletzky | © G.Schilling
  6. Glückwünsche | © G.Schilling
  7. Mitglieder VdK Reinsdorf | © G.Schilling
  8. Mitglieder | © S.Küttner
  9. Grillen | © S.Küttner
  10. Frau | © Steffen Küttner
  11. Mitglieder am Tisch | © Steffen Küttner
  12. Aktion Mensch | © VdK
  13. Vorführung Rollator | © St.Küttner
  14. VdK Mitgliederversammlung | © Steffen Küttner
  15. Mitgliederversammlung | © Steffen Küttner
  16. Frau Göthe - Döring | © St.Küttner
  17. OV bei gemütlicher Runde | © St.Küttner
  18. Fasching | © Steffen Küttner
  19. singende Mitglieder | © Steffen Küttner

Liste der Bildrechte schließen