Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-nordthueringen/ID157252
Sie befinden sich hier:

Aktivitäten Donndorf 2015

Weihnachtsfeier im OV des VdK Donndorf - Wiehe - Bottendorf

Am 04.12.2015 fand in der "Klosterschenke" Donndorf, die diesjährige Weihnachtsfeier des OV des VdK Donndorf - Wiehe - Bottendorf statt.

Gemütliche Runde© B.Reiber

Vorsitzender des OV, Dieter Fleischhauer, gegrüßte alle Mitglieder und Gäste. Er sprach über das Geleistete des vergangenen Jahres und über die Vorhaben für das Jahr 2016. Bedankte sich bei allen Mitgliedern und den vielen Helfern. Als Gäste waren Landtagsabgeordnete Gudrun Holbe

Landtagsabgeordnete Gudrun Holbe© B.Reiber

und Kreisvorsitzende des VdK Bernd Reiber anwesend. Sie übermittelten die besten Grüße und den Dank an alle Mitglieder und Ehrenamtler.
In gemütlicher Runde, mit Kaffeetrinken und Kuchenessen und angeregten Gesprächen, war es ein schöner Nachmittag.
G.Schilling

Aktionstag im Rahmen der Aktion Mensch 2015

Wir, der VdK Ortsverbandes Donndorf - Wiehe - Bottendorf führten unseren Aktionstag im Rahmen der Aktion Mensch am 6. Mai unter dem Motto "Barrierefrei - noch viel mehr" in Langenroda im Schützenhaus (Schießplatz) zum Spannhügel durch.
Neben zahlreichen Mitgliedern waren auch Vertreter aus Politik und dem öffentlichem Leben der Einladung gefolgt. Die Landtagsabgeordnete und Bürgermeisterin von Donndorf Gudrun Holbe, die Bürgermeisterin der Stadt Wiehe Dagmar Dittmar sowie der Behindertenbeauftragte der Stadt Roßleben Ernst Günther Jäger wohnten dem Aktionstag bei.
Zum aktuellen Thema haben wir Herrn Roland Förderer von der Markus Gemeinschaft in Hauteroda als Gastredner eingeladen.

R.Förderer von der Markus Gemeinde Hauterode© VdK

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden wurde die Landtagsabgeordnete Frau Gudrun Holbe offiziell als neues Mitglied im Verband willkommen geheißen.
Im Anschluss gab uns Herr Förderer einen Einblick über das Leben und Arbeiten in der Markusgemeinschaft, welche eine Lebensgemeinschaft von Menschen mit Behinderungen (geistig, körperlich und seelisch) ist. Deren Ziel ist die Integration der Betreuten in das normale Alltagsleben in der Dorfgemeinschaft ist, d.h. Menschen mit Behinderung eine Aufgabe zu geben. So geht jeder Erwachsene in der Markusgemeinschaft ob behindert oder nicht behindert einer festen Tätigkeit in einem der angegliederten Bereiche nach, wie z.B. der Tischlerei, der Molkerei, der Küche oder in der Landwirtschaft, um nur einige zu nennen. Er informierte uns über die verschiedenen Tätigkeitsbereiche, Ausbildungsmöglichkeiten, Vermarktung der Produkte und verschiedene Projekte. Besonders erwähnenswert ist das Projekt "Modellbaukasten Taktiles und visuelles Blindenleitsystem im öffentlichen Verkehrsraum". Der Baukasten entstand durch die Initiative des Barrierefrei in Thüringen - Bith e.V. in Zusammenarbeit mit blinden und sehbehinderten Expertinnen und der wissenschaftlichen Begleitung der Fachhochschule Erfurt und wurde durch die Aktion Mensch gefördert. Blinden und sehbehinderten Menschen wird damit das einfache und authentische erlernen von taktilen und visuellen Standards zur Orientierung im öffentlichen Raum ermöglicht. Dieser interessante Vortrag sorgte für viel Gesprächsstoff und Diskussionen an der anschließenden Kaffeetafel und einige unserer Mitglieder werden der Einladung des Herrn Förderer zum Tag der offenen Tür am 27.06.2015 in der Markusgemeinde folgen, um sich vor Ort über das gesamte Spektrum zu informieren. Das mitgebrachte Informationsmaterial fand bei den Anwesenden viel Zuspruch.
Frau Dittmar griff das aktuelle Thema der diesjährigen Veranstaltung ebenfalls auf und informierte über bereits vorhandene barrierefreie Objekte in unseren Orten und wies darauf hin, dass durch die bestehende Haushaltskonsolidierung, in der sich Wiehe befindet, nur kleine Schritte zum Barriereabbau im öffentlichen Raum möglich sind.

Interessanter Nachmittag mit vielen Informationen und Anregungen.© VdK

So war es für alle Mitglieder ein interessanter Nachmittag mit vielen Informationen und Anregungen zum Thema des diesjährigen Aktionstages.
H.Fleischauer

#

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-nordthueringen/ID157252":

  1. Weihnachtsfeier | © B.Reiber
  2. Landtagsabgeordnete Gudrun Holbe | © B.Reiber
  3. Redner | © VdK
  4. Zuhörer | © VdK

Liste der Bildrechte schließen