Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-neu-ulm-illertissen/ID5822
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK-Kreisverband Neu-Ulm-Illertissen

VdK-Großveranstaltung

VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren!" am 20. August auf der Allgäuer Festwoche

Der VdK-Bezirk Schwaben freut sich auf möglichst viele Mitstreiter in Sachen Barrierefreiheit, wenn er zur Allgäuer Festwoche nach Kempten einlädt. Am Samstag, 20. August, um 12 Uhr, begrüßt VdK-Bezirksausschussvorsitzender Georg Böck auf der Parkbühne das Publikum und die Ehrengäste. Anschließend werden VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher, VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder sowie Verena Bentele, VdK-Landesvorstandsmitglied und Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, in ihren Vorträgen deutlich machen, warum Hürden beseitigt werden müssen.

Um 13 Uhr kann eine Podiumsdiskussion zum Thema Barrierefreiheit mit vielversprechenden Gästen verfolgt werden, darunter sind Verena Bentele, Ulrike Mascher, ein Betroffener sowie Experten aus Politik und Wirtschaft. Auch ein buntes Rahmenprogramm mit Mitmach-Aktionen sowie Musik und Sport sorgt für Anregungen und bietet Unterhaltung für Jung und Alt. Unter anderem treten die Sulzberger Alphornbläser auf. Beim Sport begeistert eine Rollstuhlbasketball-Vorführung durch spielerische Leichtigkeit und blitzschnelle Wendebewegungen. Die Theatergruppe der Allgäuer Werkstätten Kempten spielt Szenen aus einem Theaterstück mit dem Titel "tierische Gefühle". Durch das offizielle Programm führt der Radio Sender Allgäu (RSA Radio).

Wer sich denkt "Auf nach Kempten zur Allgäuer Festwoche!", kann sich nach Mitfahrgelegenheiten oder Busfahrten bei der zuständigen VdK-Kreisgeschäftsstelle oder bei der VdK-Bezirksgeschäftsstelle Schwaben, Telefon (08 21) 343 85-20, erkundigen. Alle Kreisverbände organisieren Busse zur Großveranstaltung.

Wappen von Neu-Ulm

Wappen Neu-Ulm

Bild vom Wasserturm

Wasserturm


Auf AKTUELab sofort IMMER das AKTUELLE Video ( wechselt jeden Montag ) vom VdKTV
VdK-Kampagne

Weg mit den Barrieren!

"Weg mit den Barrieren!"

www.weg-mit-den-barrieren.de ein.

Kampagne für bessere Pflege
Mit der Kampagne "Große Pflegereform - jetzt!" will der VdK seinen Forderungen für bessere Pflege Nachdruck verleihen. }

Kreisverband Neu-Ulm

Zeppelinstrasse 1
89231 Neu-Ulm
Tel. 0731/84878
Fax: 0731/83016
Kreisgeschäftsführer: Günter Müller
Kreisvorsitzende: Frau Hildegard Rabus


Offene Sprechtage

Dienstag und Donnerstag
von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

OHNE Anmeldung!


Kurznachrichten des VdK Deutschland auf twitter.com


Der VdK Deutschland auf Facebook


Der VdK Bayern bei Seniorbook}

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-neu-ulm-illertissen/ID5822":

  1. Button mit der Aufschrift "Weg mit den Barrieren!" und VdK-Bayern Logo | © VdK
  2. Wappen von Neu-Ulm
  3. Bild vom Wasserturm
  4. Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe | © VdK

Liste der Bildrechte schließen