Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-mainz-bingen/ID120655
Sie befinden sich hier:

Satzungsänderung

Gemäß § 5 Abs. 2 Satz 2 der Satzung des Sozialverbandes VdK Rheinland-Pfalz muss ein Mitglied, das den Verband in Anspruch nimmt und ihm noch nicht ein Jahr angehört
dem Kreisverband eine Gebühr entrichten, die dem Differenzbetrag zwischen dem bisher geleisteten Beitrag und bis zu zwei Jahresbeiträgen (derzeit €115,20) entspricht.

Diese Satzung liegt bei!

Beitrittserklärung

unter Anerkennung der Satzung:


Allgemeine Angaben

Der Mitgliedsbeitrag beträgt monatlich 4,80 Euro.



Bankeinzugsermächtigung

Hiermit ermächtige ich den Sozialverband VdK oder eine seiner nachgeordneten Verbanddsstufen, die von mir zu zahlenden Mitgliedsbeiträge von meinem nachstehenden Konto bis auf Widerruf einzuziehen und die maßgebenden Daten zu speichern. Die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes bleiben unberührt.


Datenschutzerklärung

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz e.V. hat für seine Mitglieder einen Gruppenversicherungsvertrag mit der ERGO Lebensversicherung AG/Hamburg abgeschlossen. Bei Gruppenversicherungsverträgen handelt es sich um Rahmenverträge zwischen Vereinen/Verbänden und Versicherungsunternehmen, die den Mitgliedern unter bestimmten Voraussetzungen den Abschluss von Einzelversicherungsverträgen zu günstigeren als den üblichen Konditionen ermöglichen. Um die Vergünstigungen der Gruppenversicherung zu erhalten, erteile ich meine Einwilligung dafür, dass mein Name, mein Geburtsjahr, meine Anschrift und meine Mitgliedsnummer an den Versicherungspartner weitergeben und zum Zweck der Kontaktaufnahme verwendet werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen.
Ich bin mit der Weitergabe der Daten zur Gruppenversicherung an die ERGO Lebensversicherung AG/Hamburg einverstanden.


Geworben durch

Bitte teilen Sie uns mit, wer Sie auf den Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz aufmerksam gemacht hat. Waren es Familie, Freunde, Bekannte, öffentliche Stellen, Veranstaltungen des VdK oder das Internet.