Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-landshut/ID238334
Sie befinden sich hier:

Malerisches Südtirol
Reise des VdK-Ortsverbandes Landshut links der Isar/Hofberg

Regina Nagl

© Regina Nagl

Ziel der viertägigen Sommerreise war der Süden Südtirols als idealer Ausgangspunkt für schöne Ausflüge in die nahe und ferne Umgebung. Erstes Ziel am Anreisetag war das Kloster Neustift Brixen. Bei einer Führung erfuhren wir vieles über die Geschichte des Klosters. Dann ging es weiter nach Sankt Lorenzen. Im Hotel angekommen wurden wir mit einem Begrüßungstrunk empfangen. Nach dem Abendessen ging es in die hoteleigene Kegelbahn zum Gaudikegeln, bei dem es viel zu lachen gab.
Am nächsten Morgen ging es mit dem Reiseleiter zu einem Ausflug rund um die Bergwelt der Drei Zinnen. Vorbei am Misurinasee ging es zur Auronzohütte. Diese Berghütte befindet sich im Herzen des Gebirgsstocks der Dolomiten auf 2.320 m Höhe. Der Tag endete mit einem italienischen Abend im Hotel.
Am dritten Tag ging es mit unserer Reiseleitung zur Perle der Dolomiten. Der Pragser Wildsee liegt im Naturpark Pragser Dolomiten, er ist Teil des Unesco Weltnaturerbes Dolomiten. Weiter ging es ins Tauferer Ahrntal. Dieses wird umrahmt von mehr als 80 Dreitausendern und gehört zu den urigsten Tälern des Landes. In Luttach wurde noch das Krippenmuseum besucht, bevor es zurück ins Hotel ging.
Am 4. Tag hieß es Abschied nehmen. Die Gärten von Schloß Trautmannsdorff waren unser erster Halt bei der Heimreise. Das beliebteste Ausflugsziel Südtirols, am östlichen Stadtrand von Meran gelegen, versammelt mehr als 80 bunte Gartenlandschaften aus aller Welt auf einer Fläche von 12 ha. Inmitten der Gärten thront Schloss Trautmannsdorff, das in seiner wechselvollen Geschichte zwischen Ruhm und Verfall vor allem durch die Besuche von Kaiserin Elisabeth große Bedeutung erlangte.
Eine letzte Pause zum Nachmittagskaffee wurde am malerischen Reschensee, mit seinem aus dem Wasser ragenden Kirchturm, eingelegt.
Mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen wurde die letzte Etappe Richtung Landshut angetreten.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-landshut/ID238334":

  1. Regina Nagl | © Regina Nagl

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Kreisgeschäftsstelle Landshut, Terminvereinbarung unter: 08 71 / 92 33 30

Sozialverband VdK Bayern e.V.

Kreisgeschäftsstelle Landshut

 

Schlachthofstr. 55

84034 Landshut

 

 

Öffnungszeiten:

Montag: 8:00 – 18:00

Dienstag – Donnerstag: 8:00 – 16:00

Freitag: 8:00 – 12:00

 
Terminvereinbarung unter:

Telefon: 08 71 / 92 33 30