Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-kelheim/ID2964
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK-Kreisverband Kelheim

VdK-Großveranstaltung

VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren!" am 24. September in der Stadthalle Deggendorf

Der VdK-Bezirk Niederbayern kämpft für Inklusion und freut sich auf möglichst viele Mitstreiter. Alle sind herzlich eingeladen, am Samstag, 24. September, in die Stadthalle Deggendorf zu kommen. Einlass ist um 13 Uhr. Um 14 Uhr begrüßt VdK-Bezirksausschussvorsitzender Josef Fürst das Publikum. Anschließend werden VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher, VdK-Landesgeschäftsführer Michael Pausder sowie Verena Bentele, VdK-Landesvorstandsmitglied und Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, deutlich machen, warum Hürden beseitigt werden müssen.

Danach kann eine Podiumsdiskussion mit Verena Bentele und Gästen aus Kommunalpolitik, Wirtschaft sowie einem Betroffenen verfolgt werden. Moderiert wird die Diskussionsrunde von Nikolaus Nützel vom Bayerischen Rundfunk. Während der Veranstaltung sorgt ein buntes Rahmenprogramm für Unterhaltung. Unter anderem treten "Blind & Lame" sowie die Behindertentanzgruppe des VdK-Kreisverbands Rottal-Inn auf. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Der VdK Kreisverband setzt einen Bus für diese Veranstaltung ein. Wir würden uns über eine rege Beteiligung freuen.
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme,bis spätestens 14.09.2016, im Kreisverband Kelheim mit wie vielen Personen Sie teilnehmen. Wir freuen uns schon jetzt über Ihre Anmeldung.
Freundliche Grüsse
von VdK Kreisverband Kelheim

VdK-Kampagne

Weg mit den Barrieren! Mit der Kampagne "Weg mit den Barrieren!" macht sich der Sozialverband VdK für eine barrierefreie Gesellschaft stark.
Wohnungen und öffentliche Gebäude, Verkehrsmittel sowie alle privaten Güter und Dienstleistungen müssen endlich so gestaltet werden, dass sie für alle zugänglich sind. Es braucht einheitliche Vorgaben mit verbindlichen Fristen, Kontrollen und Sanktionen sowie eine entschiedene Förderung durch den Bund.

Unterstützen Sie unsere Forderungen und melden Sie Barrieren!
Mitmachen ist einfach: Wer eine Barriere entdeckt, trägt sie auf www.weg-mit-den-barrieren.de ein.

Antrag zur Hochwasserhilfe für Betroffene 2016

Familientag der Vertreterinnen der Frauen 2016

Bei viel Sonnenschein genossen 450 Teilnehmer den
Familientag der Vertreterinnen der Frauen im Tierpark Straubing.

Familientag - Vertreterinnen der Frauen 2016

Werden Sie ehrenamtlicher Mitarbeiter oder ehrenamtliche Mitarbeiterin

jeder kann mitnachen!

Ob Jung oder Alt, mit oder ohne Handicap, für wenige oder viele Stunden, mit oder ohne Vorkenntnissen, mit Migrationshintergrund oder ohne, einfach jeder ist bei uns herzlich willkommen.

Übergabe des Zertifikats im Rahmen der Begrhung - Barrierefreiheit in Abensberg an Bürgermeister Dr. Uwe Brandl und die Behindertenbeauftragte der Stadt Marion Huber-Schallner

Neu! Sprechtag in Siegenburg

Ab dem 1. Januar 2016 findet im Rathaus der Sprechtag in Siegenburg statt.

© Verwaltungsgemeinschaft Siegenburg

Folgende Termine stehen fest:

14./21. Januar
11. Februar
03./17. März
07./21. April
12. Mai
9./23. Juni

07./21.Juli
04./18. August
08./22. September
06./20. Oktober
03./17. November
01./15. Dezember


Neu! Jetzt auch im Kreisverband Kelheim

Auch im Kreisverband Kelheim sind nach abgeschlossener Ausbildung nun Pflegebegleiter im Einsatz. Weiterhin steht ein Prüfer und Berater für Barrierefreiheit zur Verfügung.
Weitere Auskünfte erhalten sie in der Kreisgeschäftsstelle in Kelheim

Infostand in Mainburg

Der VdK Kreisverband Kelheim ist gemeinsam mit dem Ortsverband Mainburg vom 25.07. bis 27.07. und 01.08.2016 bis einschließlich 03.08.2016 im REWE Mainburg mit einem Infostand vertreten.
Über einen Besuch von Ihnen würden wir uns sehr freuen.

  • VdK-TV: Pflegeverfassungsbeschwerde (UT)

    Die Würde des Menschen ist unantastbar: so besagt es Artikel 1 des Grundgesetzes. Ein Recht, das für alle Menschen in Deutschland gleichermaßen gelten sollte. Dass es aber in deutschen Pflegeheimen immer wieder zu massiven Verstößen kommt, belegen zahlreiche Untersuchungen.

Stöbern Sie in Ruhe durch unser Angebot- Bestimmt finden auch Sie etwas Interessantes!

SERVICE

Sozialpolitik und Sozialrecht
Sozialrecht ist die Domäne des VdK. Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts und vertreten sie vor den Behörden und Sozialgerichten. Rechtsberatung

Der VdK-Newsletter
Der Newsletter des VdK Bayern informiert Sie monatlich über alles Wissenswerte rund um den VdK.
Newsletter abonnieren


Kreisgeschäftsstelle Kelheim© VdK

Hier sind wir zu erreichen
VdK Kreisverband Kelheim
Riedenburger Str. 53
93309 Kelheim
Tel.: 0944117690
Fax: 09441176922

kv-kelheim@vdk.de

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag von 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr und von 12:30 Uhr bis 16:30 Uhr.
Freitag von 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr


Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-kelheim/ID2964":

  1. Button mit der Aufschrift "Weg mit den Barrieren!" und VdK-Bayern Logo | © VdK
  2. Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe | © VdK
  3. Übergabe des Zertifikates | © Mittelbayerische Zeitung - Walter Dennstedt
  4. KV Kelheim | © Verwaltungsgemeinschaft Siegenburg
  5. Beratungstelefon "Pflege und Wohnen" und "Leben mit Behinderung" | © VdK
  6. Kreisgeschäftsstelle Kelheim | © VdK

Liste der Bildrechte schließen