Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-donnersberg/ID133843

Bahnhaltepunkt Imsweiler

Am Bahnhaltepunkt Imsweiler an der Alsenztalstrecke führt für Behinderte ein kurzer Weg von einem Gleis zum anderen.

Bahnhaltepunkt Imsweiler ehemaliger Bahnhof

Auf der linken Seite steht zwar noch das ehemalige Bahnhofsgebäude. Leider bietet dieses wegen anderer Nutzung den Reisenden keinen Schutz. Sie stehen im wahrsten Sinn des Wortes im Regen. Das Wartehäuschen parallel zur Straße wurde sehr unglücklich positioniert.© Klaus Lincker

Die Blickrichtung zum ehemaligen Bahnhof zeigt in Fahrtrichtung Winnweiler


Blick zum Tunnel in Richtung Rockenhausen

An der Straße ist ein barrierefreier und durch Schranken gesicherter Fußgängerübergang der auch von Bahnreisenden zum Gleiswechsel genutzt werden kann© Klaus Lincker

Der Blick zum Tunnel zeigt in Fahrtrichtung Rockenhausen


Parallel zur Bundestrasse 48 verlaufender barrierefreier Bahnübergang

Parallel zur Bundestrasse 48 verlaufender barrierefreier Bahnübergang für Fußgänger und Bahnreisende© Klaus Lincker

Trotz stark befahrener Bundestraße können in Imsweiler die Bahnreisenden mit und ohne Behinderung sicher durch kurze Wege die Gleise wechseln.

Button Weiter

© Klaus Lincker

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/kv-donnersberg/ID133843":

  1. Bahnhaltepunkt Imsweiler ehemaliger Bahnhof | © Klaus Lincker
  2. Blick zum Tunnel in Richtung Rockenhausen | © Klaus Lincker
  3. Parallel zur Bundestrasse 48 verlaufender barrierefreier Bahnübergang | © Klaus Lincker
  4. Button Weiter | © Klaus Lincker

Liste der Bildrechte schließen