Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-cochem-zell/ID122837
Sie befinden sich hier:

Wichtige Mitteilung.

..............................................

Mitteilung 1

......................

Soziale Spaltung stoppen!

"Soziale Spaltung stoppen!" lautete das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017.

Trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert einen Kurswechsel in der Sozialpolitik und präsentiert seine Forderungen zur kommenden Wahl.
Sie möchten mehr über die Forderung unseres Verbandes wissen, dann klicken Sie hier www.vdk.de/kurswechsel

Hier können Sie sich die Forderungen als pdf-Datei herunterladen

..............................................

Mitteilung 2

......................

Notfallausweis

Sie können den Notfallausweis runter laden, falten, ausfüllen und mit sich führen, bis Sie sich einen
Original - Ausweis beim VdK besorgt haben.© K.T.

..............................................

Mitteilung 3

......................

Flexirente

© K.T.

© K.T.

Hier können Sie einen der beiden Links zum Ausdrucken anklicken.

..............................................

Mitteilung 4

......................

Sollte durch einen besonderen Umstand die Geschäftsstelle geschlossen haben,
dann können Sie Selbst tätig werden, wenn der vorgegebene Termin das erforderlich macht.

.

Widerspruchsfrist einhalten

Wenn Sie einen ablehnenden Bescheid (zum Beispiel von der Krankenkasse, der Agentur für Arbeit, vom Versorgungsamt oder der Rentenversicherung) erhalten haben und die VdK-Geschäftsstelle geschlossen hat, können Sie innerhalb eines Monats ab Zugang des Bescheids Widerspruch einlegen. Bitte nutzen Sie dafür folgendes Musterschreiben; die Begründung kann zeitnah nach Prüfung der Rechtslage nachgereicht werden. Vereinbaren Sie dafür einen Beratungstermin, sowie die Geschäftsstelle wieder geöffnet ist.

.

Klagefrist einhalten

Falls Sie bereits Widerspruch eingelegt haben und dieser zurückgewiesen wurde, können Sie vor dem Sozialgericht klagen. Auch hier kann innerhalb eines Monats ab Zugang des Widerspruchsbescheids Klage eingelegt werden. Nutzen Sie bitte untenstehendes Musterschreiben; Sie müssen es zweifach als Original an das Sozialgericht senden. Die Begründung kann nach Prüfung der Rechtslage nachgereicht werden. Vereinbaren Sie dafür einen Beratungstermin, sowie die Geschäftsstelle wieder geöffnet ist.

..............................................

Mitteilung 5

......................

.
Eine NEUE Kampagne des VdK wurde am 12.01.2016 gestartet.

www.weg-mit-den-barrieren.de

Bei dieser Kampagne sollte Jeder mitmachen,

denn schon Morgen kannst Du selbst betroffen sein.

Zu vielen Themen gibt es belehrende/erklärende Videos.

Und ständig werden neue Videos vom VdK ins Internet gestellt,
zu allen möglichen Themen, die Sie sich ansehen können.

Sie finden die Videos auf dem folgenden Link,

https://www.youtube.com/watch?v=DDdqUkAbjgs

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-cochem-zell/ID122837":

  1. Foto: blauer Button mit dem Text im innern "Soziale Spaltung stoppen!" | © Sozialverband VdK e. V.
  2. Notfallausweis | © K.T.
  3. Flexirentengesetz | © K.T.
  4. Flexirentengesetz | © K.T.

Liste der Bildrechte schließen