Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-coburg/ID424
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK-Kreisverband Coburg

VdK-Aktion zur Bundestagswahl

VdK-Aktion zur Bundestagswahl - Soziale Spaltung stoppen! "Soziale Spaltung stoppen!" lautet das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert einen Kurswechsel in der Sozialpolitik und präsentiert seine Forderungen zur kommenden Wahl.

Zur Aktions-Website des VdK Bayern
Großveranstaltungen in Bayern

Samstag, 29. Juli 2017:
VdK Großveranstaltung Oberfranken
im Kongresshaus Rosengarten, Coburg, Beginn 10.30 Uhr.
An diesem Termin stehen die Politikerinnen und Politiker, die sich am 24.September zur Wahl stellen, dem VdK Rede und Antwort.
Wir freuen uns über Ihr Kommen und leidenschaftliche Diskussionen!

© VdK

Sehr geehrte Besucher,
liebe Mitglieder,

nach dem Motto "Zukunft braucht Menschlichkeit" möchten wir Ihnen auf diesen Seiten unseren Kreisverband näher bringen und auf wichtige Ereignisse und Termine hinweisen

Beratung:
Wir beraten Sie gerne in allen Fragen des Sozialrechts in unserer Kreisgeschäftsstelle und an unseren Außensprechtagen.

VdK Kreisgeschäftsstelle Coburg
Mohrenstr. 38
96450 Coburg
Tel.: 0 95 61 - 23 83 79 10
Fax: 0 95 61 - 23 83 79 17
kv-coburg@vdk.de


"Weg mit den Barrieren"

Selbstverständlich steht das letztjährige Motto des VdK "Weg mit den Barrieren" auch in Zukunft im Vordergrund. Bei einer Besichtigung des Coburger Hauptbahnhofes zeigten sich der Berater für Barrierefreiheit Reinhard Wolf zusammen mit Kreisgeschäftsführer Thomas Steinlein sehr erfreut, dass ein Gleis bis Ende 2017 barrierefrei umgebaut worden sein wird. Alle Gleise des Bahnhofes werden nach Auskunft der DB vollständig barrierefrei bis Ende 2019 umgebaut worden sein.

Baustelle Bahnhof Coburg© VdK

In diesem Zusammenhang teilte Kreisgeschäftsführer Thomas Steinlein mit, dass aufgrund der Anregungen seitens des VdK Ortsverbandes Ebersdorf im dortigen Rathaus ein Treppenlift für die behinderten Menschen eingebaut worden ist. Jetzt haben auch ältere, kranke und behinderte Menschen die Möglichkeit den Außensprechtag des VdK Coburg in Ebersdorf zu besuchen.

von links: Ulrich Carl, Bürgermeister Bernd Reisenweber, Monika Carl, Thomas Steinlein, Fredi Schmidt© VdK


VdK-TV: Was ist die Flexirente?

X6kCua2tC0M

Wir erklären, wie die neuen Regelungen der Flexirente aussehen und warum die Flexirente das Problem der wachsenden Altersarmut nicht löst.© VdK-TV

VdK-Kampagne

Weg mit den Barrieren! Mit der Kampagne "Weg mit den Barrieren!" macht sich der Sozialverband VdK für eine barrierefreie Gesellschaft stark. Wohnungen und öffentliche Gebäude, Verkehrsmittel sowie alle privaten Güter und Dienstleistungen müssen endlich so gestaltet werden, dass sie für alle zugänglich sind. Es braucht einheitliche Vorgaben mit verbindlichen Fristen, Kontrollen und Sanktionen sowie eine entschiedene Förderung durch den Bund.

Unterstützen Sie unsere Forderungen und melden Sie Barrieren!
Mitmachen ist einfach: Wer eine Barriere entdeckt, trägt sie auf www.weg-mit-den-barrieren.de ein.

Unser Berater für Barrierefreiheit im Kreisverband Coburg

  • Reinhard Wolf
  • Karl-Heinz Fenzlein

VdK-Aktionstag
Am Mittwoch, den 22. Juni 2016 waren wir mit einem Infostand in der Fußgängerzone präsent. Nähere Einzelheiten unter Aktionstag 22.06.2016

VdK Bayern auf Facebook

der VdK Bayern hat einen eigenen Facebook-Auftritt.

Besuchen Sie uns unter Facebook VdK Bayern

VdK-INTERNET-TV

Das neue VdK-Videoportal
Topaktuelle Beiträge aus dem VdK-TV-Magazin sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie unter dieser Internetadresse: www.vdktv.de

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-coburg/ID424":

  1. Plakatmotiv zur VdK-Aktion "Soziale Spaltung stoppen!" zur Bundestagswahl. Ein Riss geht durch die Schrift "Soziale Spaltung stoppen!". | © VdK
  2. Tagesordnung Großveranstaltung 29.07.2017 | © VdK
  3. Bahnhof | © VdK
  4. Gemeindeverwaltung Ebersdorf | © VdK
  5. Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe | © VdK

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Kreisgeschäftsstelle Coburg, Terminvereinbarung unter: 0 95 61 / 23 83 79 10

Sozialverband VdK Bayern e.V.
Kreisgeschäftsstelle Coburg

 

Mohrenstr. 38
96450 Coburg

Öffnungszeiten:

Montag – Mittwoch: 8:00 – 12:00,

12:30 – 16:00

Donnerstag: 8:00 – 12:00, 12:30 – 18:00

Freitag: 8:00 – 12:00

 

Terminvereinbarung unter:
Telefon: 0 95 61 / 23 83 79 10