Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-borken-coesfeld/ID61160
Sie befinden sich hier:

Wir über uns

Der Kreisverband Borken-Coesfeld ist der viertgrößte Kreisverband in NRW. Er betreut zurzeit über 13.000 Mitglieder.

Der Kreisverband entstand ursprünglich aus dem alten Kreisverband Ahaus. Damals war bereits der spätere langjährige Kreisvorsitzende Alois Duttmann als Kassierer tätig. Mit der politischen Gebietsreform zum 01.01.1975 wurde der Kreis Ahaus in den Kreis Borken integriert. Dadurch erfolgte auch eine Umbenennung des Kreisverbandes Ahaus in den Kreisverband Borken mit dem Kreisvorsitzenden Duttmann.
Im Jahr 2001 kam es dann zum Zusammenschluss der Kreisverbände Borken und Coesfeld zu einem gemeinsamen Kreisverband unter der Leitung von Duttmann. Als Geschäftsstelle wurde eine Räumlichkeit in Coesfeld angemietet. Ab 2004 übernahm Karl-Heinz Niermann den Vorsitz des Kreisverbandes. Seit dem 01.01.2010 befindet sich die Geschäftsstelle des KV Borken-Coesfeld in Ahaus, Wessumer Str. 32.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-borken-coesfeld/ID61160":

    Liste der Bildrechte schließen