Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-altenkirchen/ID200050
Sie befinden sich hier:

Kreisverbandstag 2017

KREISVERBANDSTAG 2017 Die Delegierten des Kreisverbands Altenkirchen haben am Kreisverbandstag am 20.Mai 2017 gewählt.
Erhard Lichtenthäler löst Manfred Becher ab,

v.l. Manfred Becher, Erhard Lichtenthäler und Thomas Roos© GtrE

stellvertretender Kreisverbandsvorsitzender ist Herr Berthold Denter und Herr Albert Schneider.
Prägende Tagesordnungspunkte des VdK Kreisverbandstages im Gielerother Bürgerhaus waren die Wahlen zum Vorstand. Der wechselte personell zur Hälfte. Einige Personen wechselten die Positionen. Der bisherige Vorsitzende Manfred Becher aus Betzdorf leitete bis zu den Neuwahlen seine letzte Delegiertenversammlung und stellte sich nach vier Jahren Vorstandsarbeit nicht mehr zur Wahl. Ebenso beendete Hans Gerhard Boland aus Wissen seine Aufgabe als stellvertretender Vorsitzender. Zur Delegiertenversammlung gegrüßte Becher neben den Delegierten aus 19 Ortsverbänden im Gielerother Dorfgemeinschaftshaus den Landesverbandsvorsitzenden Willi Jäger, den 1. Beigeordneten des Kreises Altenkirchen Konrad Schwan, den 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Altenkirchen Heinz Düber, Ortsbürgermeisterin Katja Schütz sowie Vorstandsmitglieder der benachbarten Kreisverbände Westerwald, Neuwied und Koblenz. Nach Begrüßung und Totenehrung, durchgeführt vom Vorsitzenden des gastgebenden Ortsverbandes Altenkirchen Fred Nolden, gab Becher seinen abschließenden Jahresbericht ab, bei dem er die Wichtigkeit des Verbandes und die erreichten Ziele und Erfolge hervor hob. Weitere richteten Ortsbürgermeisterin Katja Schütz, Heinz Düber, Konrad Schwan und Will Jäger ihre Grußworte an die Versammlung. Vor den ausführlichen Jahresberichten des Vorsitzenden Manfred Becher, des Kreisverbandsgeschäftsführers Thomas Roos, des Kassenverwalters, in Vertretung durch Elmar Gilles und dem Bericht des Kassenrevisors Reinhold Müller, erfolgte die Wahl der Mandatsprüfungskommission sowie die Wahl des Wahlausschusses. Der Mandatsprüfungskommission gehörten an: Bernd Niederhausen (Hamm), Klaus Richtmann (Herdorf) und Werner Grendel (Horhausaen-Oberlahr). Dem Wahlausschuss Hans Gerd Hasselbach (Altenkirchen), Arno Ludwig (Altenkirchen), Christa Müller (Weyerbusch) und Peter Mockenhaupt (Oberes Siegtal). Protokollführer waren Elmar Gilles, Beate Stampfl und Manuela Strüder (alle vom Kreisverband). 100 stimmberechtigte Teilnehmer waren eingeladen, 88 davon anwesend. In den Vorstand gewählt wurden: Als Vorsitzender Erhard Lichtenthäler (Altenkirchen) in geheimer Wahl mit 45 Stimmen von 82 abgegebenen. Stellvertretende Vorsitzende sind Berthold Denter (Betzdorf) (31) und Albert Schneider (Oberes Siegtal) (10), Kassenverwalter bleibt Jürgen Krah (Hamm), Schriftführer Manfred Berger (Flammersfeld-Mehren), Frauenvertreterin Irmgard Schneider (Oberes Siegtal). Als Beisitzer wurden gewählt: Christa Becker (Daaden), Therese Fiedler (Flammersfeld-Mehren), Werner Grendel (Horhausen-Oberlahr), Elfriede Hund (Altenkirchen), Friedhelm Höller (Eichelhardt), Klaus Lauterbach (Altenkirchen), Bodo Nöchel (Neitersen), Joachim Rödder (Herdorf), Günter Schneider (Daaden) und Christa Müller (Weyerbusch). Als Beisitzer ausgeschieden sind: Fred Nolden (Altenkirchen), Max Bohnet (Weyerbusch), Heinz-Willi Weller (Elkenroth-Kausen), Berthold Fuhr (Birken-Honigsessen) und als Kassenrevisor Reinhold Müller (Altenkirchen) und Hannelore Wacker (Betzdorf). Neue Kassenrevisoren wurden: Brigitte Zirfas (Daaden), Karl Morgenstern (Niederfischbach), Waltraud Sauer (Elkhausen-Katzwinkel) und Dieter Tiefenau (Horhausen-Oberlahr). Text: Wachow

Kreisverbandsvorstand 20.Mai 2017© wwa.

Auch Ihnen allen, herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für eine gute, gemeinsame Arbeit.
Fotogalerie:

Kreisverbandstag 2017

  • Bild 1 von 50

  • Bild 2 von 50

  • Bild 3 von 50

  • Bild 4 von 50

  • Bild 5 von 50

  • Bild 6 von 50

  • Bild 7 von 50

  • Bild 8 von 50

  • Bild 9 von 50

  • Bild 10 von 50

  • Bild 11 von 50

  • Bild 12 von 50

  • Bild 13 von 50

  • Bild 14 von 50

  • Bild 15 von 50

  • Bild 16 von 50

  • Bild 17 von 50

  • Bild 18 von 50

  • Bild 19 von 50

  • Bild 20 von 50

  • Bild 21 von 50

  • Bild 22 von 50

  • Bild 23 von 50

  • Bild 24 von 50

  • Bild 25 von 50

  • Bild 26 von 50

  • Bild 27 von 50

  • Bild 28 von 50

  • Bild 29 von 50

  • Bild 30 von 50

  • Bild 31 von 50

  • Bild 32 von 50

  • Bild 33 von 50

  • Bild 34 von 50

  • Bild 35 von 50

  • Bild 36 von 50

  • Bild 37 von 50

  • Bild 38 von 50

  • Bild 39 von 50

  • Bild 40 von 50

  • Bild 41 von 50

  • Bild 42 von 50

  • Bild 43 von 50

  • Bild 44 von 50

  • Bild 45 von 50

  • Bild 46 von 50

  • Bild 47 von 50

  • Bild 48 von 50

  • Bild 49 von 50

  • Bild 50 von 50

Kreisverbandstag 2017

  • Bild 1 von 50

  • Bild 2 von 50

  • Bild 3 von 50

  • Bild 4 von 50

  • Bild 5 von 50

  • Bild 6 von 50

  • Bild 7 von 50

  • Bild 8 von 50

  • Bild 9 von 50

  • Bild 10 von 50

  • Bild 11 von 50

  • Bild 12 von 50

  • Bild 13 von 50

  • Bild 14 von 50

  • Bild 15 von 50

  • Bild 16 von 50

  • Bild 17 von 50

  • Bild 18 von 50

  • Bild 19 von 50

  • Bild 20 von 50

  • Bild 21 von 50

  • Bild 22 von 50

  • Bild 23 von 50

  • Bild 24 von 50

  • Bild 25 von 50

  • Bild 26 von 50

  • Bild 27 von 50

  • Bild 28 von 50

  • Bild 29 von 50

  • Bild 30 von 50

  • Bild 31 von 50

  • Bild 32 von 50

  • Bild 33 von 50

  • Bild 34 von 50

  • Bild 35 von 50

  • Bild 36 von 50

  • Bild 37 von 50

  • Bild 38 von 50

  • Bild 39 von 50

  • Bild 40 von 50

  • Bild 41 von 50

  • Bild 42 von 50

  • Bild 43 von 50

  • Bild 44 von 50

  • Bild 45 von 50

  • Bild 46 von 50

  • Bild 47 von 50

  • Bild 48 von 50

  • Bild 49 von 50

  • Bild 50 von 50

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-altenkirchen/ID200050":

  1. v.l. Manfred Becher, Erhard Lichtenthäler, thomas Roos | © GtrE
  2. Kreisverbandvorstand 20. Mai 2017 | © wwa.

Liste der Bildrechte schließen