Url dieser Seite: http://vdk.de/kv-ahrweiler/ID2004
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Herzlich willkommen im Kreisverband Ahrweiler

"Soziale Spaltung stoppen!" lautet das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert einen Kurswechsel in der Sozialpolitik und präsentiert seine Forderungen zur kommenden Wahl.

Forderungen

Sie müssen eine Frist einhalten?

*-*© GG-Berlin/ pixelio

Wenn Sie einen ablehnenden Bescheid (z.B. von der Krankenkasse, vom Versorgungsamt oder der Pflegekasse) erhalten haben, dann können Sie nur innerhalb der ersten vier Wochen einen Widerspruch gegen diesen Bescheid einlegen. Hier gilt es fristwahrend einen Widerspruch rechtzeitig an die entsprechende Stelle zu senden. Musterschreiben für einen solchen Widerspruch oder eine Klage gegen einen negativen Widerspruchsbescheid finden sie hier:

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/kv-ahrweiler/ID2004":

  1. Foto: weißer Button mit der Aufschrift "Aktion zur Bundestageswahl 2017" | © Sozialverband VdK
  2. Foto: Kalender auf dem das Wort "wichtig" geschrieben wurde | © GG-Berlin/ pixelio

Liste der Bildrechte schließen