Url dieser Seite: http://vdk.de/juengere-generation-nrw/ID86155
Sie befinden sich hier:
  • Startseite
  • >
  • Links zu anderen Organiastionen und Selbsthilfegruppen

Links

Hier finden Sie interessante Links zu Organisationen, Selbsthilfegruppen usw.

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich

Agentur für Arbeit
Beratungszentrum Sehen - Blindeninstitutsstiftung
Institut für barrierefreie Gestaltung und Mobilität GmbH
Deutscher Verein der Blinden u. Sehbehinderten in Studium u. Beruf e. V. (DVBS)
Bundesarbeitsgemeinschaft hörbehinderter Studierender und Absolventen e.V. (BHSA)
Deutscher Bildungsserver:Angebote für Studierende, weitere Beratungs- und Serviceangebote, Behinderung und Studium
Landschaftsverband Rheinland
Landschaftsverband Westfalen-Lippe
Lebenshilfe NRW für die Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung und ihrer Familien
Landesverband NRW für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V.
Netzwerk für Frauen und Mädchen mit Behinderung in NRW
Deutsche Rentenversicherung
Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW
Agentur für Arbeit – Bereich Menschen mit Behinderung
Informationsportal Leben mit Behinderung in NRW
Landesbehindertenbeauftragte NRW
Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Behinderter e.V.
agentur barrierefrei
Ataxie - Info und Forum
Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)
Wheelmap.org die Karte für rollstuhlgerechte Orte.
Unabhängige Patientenberatung
Verein zur Förderung selbstbestimmter Assistenz behinderter Menschen
Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V. (DGM)
Mobilitätsportal für behinderte Reisende
Auslandserfahrungen einer Rollstuhfahrerin
Informationen zum Auslandsstudium für Menschen mit Behinderung

Blog von Jonida Hitaj zum Thema Muttertagstipps bei Kindern mit Behinderung

Stipendien

Bewerbungsmodalitäten und Auswahlkriterien
Je nach festgelegten Modalitäten wird man für Stipendien vorgeschlagen oder muss sich selbst rechtzeitig bewerben. Alle Stipendiengeber setzen mit ihren Auswahlkriterien eigene inhaltliche Schwerpunkte. Allerdings müssen in der Regel die zukünftigen Stipendiat/innen eine überdurchschnittliche Begabung bzw. Befähigung in ihrem Fachgebiet nachweisen. Daneben gelten – abhängig vom Stipendiengeber – andere Auswahlkriterien, wie z. B. ein besonderes soziales oder gesellschaftliches Engagement.
Die Vergabekriterien und Bewerbungsvoraussetzungen bzw. -modalitäten sind immer beim Stipendiengeber selbst zu erfragen. Einen ersten Überblick verschafft man sich am besten mit Hilfe des Internets.

Begabtenförderungswerke
Von besonderer Bedeutung sind die bundesweit tätigen Begabtenförderungswerke, die besonders begabte und befähigte Studierende und Promovierende nicht nur finanziell, sondern auch ideell fördern. Zu den großen Förderwerken in Deutschland gehören:

  • Bundesstiftung Rosa Luxemburg (www.bundesstiftung-rosa-luxemburg.de/)
  • Cusanuswerk (www.cusanuswerk.de/)
  • Evangelisches Studienwerk, Villigst (www.evstudienwerk.de/)
  • Friedrich-Ebert-Stiftung (www.fes.de/)
  • Friedrich-Naumann-Stiftung (www.fnst.de/)
  • Hanns-Seidel-Stiftung (www.hss.de/)
  • Hans-Böckler-Stiftung (www.boeckler.de/)
  • Heinrich-Böll-Stiftung (www.boell.de/)
  • Konrad-Adenauer-Stiftung (www.kas.de/)
  • Stiftung der Deutschen Wirtschaft, Studienförderwerk Klaus Murmann (www.sdw.org/)
  • Studienstiftung des Deutschen Volkes (www.studienstiftung.de/)

Neben den Begabtenförderungswerken vergeben auch einzelne Bundesländer, einzelne Hochschulen, Banken und Wirtschaftsunternehmen sowie Privatpersonen Stipendien, für die dann sehr spezielle Voraussetzungen gelten. Es lohnt eine genaue Recherche.

Stiftungen für Studierende mit Behinderung

Es gibt einige kleine Stiftungen, die sich gezielt um die Förderung von Studierenden mit Behinderung bemühen. Dazu gehören:

  • Georg-Gottlob-Stiftung

Daimlerstr. 10, 45133 Essen, Tel.: 0201/ 42 06 84, www.gottlob-stiftung.de/
Vergeben werden Einzelstipendien und Ergänzungsstipendien an körperbehinderte und chronisch kranke Studierende zur Fortführung bzw. Beendigung eines erfolgversprechenden Studiums. Nicht gefördert werden blinde und gehörlose Studierende sowie Studierende mit psychischen Krankheiten.

  • Paul und Charlotte Kniese-Stiftung

Hardenbergplatz 2, 10623 Berlin, Tel.: 030/ 795 92 30; Fax: 030/ 796 86 00
Die Kniese-Stiftung fördert ausschließlich blinde und sehbehinderte Studierende.

  • Dr. Willy Rebelein Stiftung

Bauvereinstr. 10 – 12, 90489 Nürnberg, Tel.: 0911/ 58074-0; Fax: 0911/ 58074-10

Stand: 23.04.2017

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/juengere-generation-nrw/ID86155":

    Liste der Bildrechte schließen