Sozialverband VdK Hessen-Thüringen e.V.
VdK-Pressemeldung

Bildungsurlaub fürs Ehrenamt kommt

Zeitnahe Umsetzung von VdK-Forderung in Sicht


Für alle ehrenamtlich Aktiven in Hessen, die im Berufsleben stehen, gibt es gute Nachrichten. „Wenn ich die Zeichen richtig deute, wird die Hessische Landesregierung Anfang 2016 eine Verordnung erlassen, die das Recht auf Bildungsurlaub für die Ehrenamtsschulung festschreibt“, sagt der Landesvorsitzende des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen, Karl-Winfried Seif. „Das wäre ein großer Erfolg für den VdK, ist aber vor allen Dingen wichtig für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft.“

Der VdK fordert seit längerem Bildungsurlaub für die Teilnahme an Ehrenamtsschulungen, genauso wie es in den Bereichen der politischen Bildung und der beruflichen Weiterbildung möglich ist. Gegenstand der Forderung ist das Gesetz über den Anspruch von Bildungsurlaub. Es regelt den Rechtsanspruch auf Bildungsurlaub zur beruflichen und politischen Weiterbildung und zur Schulung für die Ausübung eines Ehrenamts. Die für die Umsetzung des Gesetzes notwendige Rechtsverordnung wurde allerdings bisher nicht erlassen.

Dass jetzt Bewegung in die Sache kommt, hatte sich schon auf dem Hessentag in Hofgeismar angekündigt. Ministerpräsident Volker Bouffier hatte auf dem dort abgehaltenen VdK-Landestreffen vor mehr als 5000 Menschen verkündet, dass der Bildungsurlaub für die ehrenamtliche Fortbildung „in allerkürzester Zeit“ geregelt werde. Inhaltlich gleichlautend äußerte sich der Hessische Minister für Soziales und Integration, Stefan Grüttner, auf dem VdK-Landesverbandstag im September 2015. Das Anliegen des VdK wurde auch von allen hessischen Landtagsfraktionen unterstützt.

„Besonders im sozialen Bereich, zum Beispiel in der Pflege, bei der Beratung von Menschen in Notlagen und bei der Betreuung der Flüchtlinge, übernehmen Ehrenamtler wichtige Tätigkeiten. Ohne sie würde die Infrastruktur in unserem Bundesland zusammenbrechen“, betont Karl-Winfried Seif. „Damit die vielen tausend Freiwilligen ihre Aufgaben möglichst gut erfüllen können, müssen sie regelmäßig geschult werden – allerdings ohne dafür ihren Jahresurlaub zu opfern.“

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Stielow
Gärtnerweg 3
60322 Frankfurt
Telefon: 069 714002-29
Telefax: 069 714002-22
Presse.ht@vdk.de


VdK-Pressemeldung
Motiv der Kampagne "Weg mit den Barrieren!". Bildbeschreibung: Auf der linken Seite ein Foto eines Astronauten auf dem Mond und der Text "1969 - Der erste Mensch betritt den Mond." Auf der rechten Seite der Text: "2016 - Rollstuhlfahrer kommen nicht mal in den Zug. Wir sollten weiter sein. Weg mit den Barrieren! Unterstützen Sie uns. www.weg-mit-den-barrieren.de"
Am 20. Juni veranstaltet der VdK einen "Präsenztag Thüringen" mit Veranstaltungen in Eisenach, Gera und Oberhof zum Thema Barrierefreiheit.
VdK-Pressemeldung
Kampagnenmotiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe
Im Rahmen eines Präsenztags in Thüringen am 20. Juni stellten führende Vertreter des Landesverbands bei sozialpolitischen Veranstaltungen die Forderungen des VdK für mehr Barrierefreiheit vor.
VdK INTERNET-TV
Das VdK-Videoportal Die neuesten Beiträge aus dem VdK-TV-Magazin sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie auf VdK TV

Hilfsmittel - Welche bekommt man als Pflegebedürftiger voll- oder teilfinanziert?

Die Auswahl an Hilfsmitteln ist riesig und wächst stetig an: Das ist ein enormer Fortschritt und für Pflegebedürftige und ihre pflegenden Angehörigen, aber auch für das Pflegepersonal ...

Pressemeldungen
VdK Deutschland
Lesen Sie hier die aktuellen Pressemeldungen des Sozial- verbands VdK Deutschland.
| weiter >

VdK Fotos & Logos
Ein Mann mit einer Kamera auf der Schulter filmt eine Menge sitzender Menschen.
Hier gibt es Daten und Fakten zum Sozialverband VdK sowie Logos zum Herunterladen.
VdK Internet-TV
Auf unserem Videoportal www.vdktv.de finden Sie 300 Filme zu den Themen Barrierefreiheit, Gesundheit, Sozialpolitik, Sozialrecht, Sport, Ehrenamt und Service.
VdK-Pressemeldung
Herr Karl-Winfried Seif gibt eine Pressemeldung
Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über die politischen Forderungen, aktuellen Veranstaltungen und Angebote des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen.
Symbolfoto: Eine Frau im Büro telefoniert
Hier finden Sie die Ansprechpartner für die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Sozialverbands VdK Hessen-Thüringen.