Der VdK

Schlagworte

Schlagwort: Rechtsberatung

Symbolfoto: Außenansicht des Sozialgerichts in Dresden
VdK-Zeitung
Im Jahr 2008 hat VdK-Mitglied Thomas Dietrich aus Sachsen ein Auge wegen eines Tumors verloren. Dafür wurde ihm ein Grad der Behinderung (GdB) von ... | weiter
27.03.2017 | Sabine Kohls
Symbolfoto: Eine Frau liest mehreren Kindern etwas vor.
VdK-Zeitung
Eva Biedler liebt ihren Job. Gerne würde die Kinderpflegerin mehr Zeit im Kindergarten verbringen. Doch die Multiple Sklerose lässt nicht mehr ... | weiter
27.03.2017 | Caroline Meyer
Symbolfoto: Dachdecker auf dem Dach eines Hauses bei der Arbeit, sie tragen Schutzkleidung
VdK-Zeitung
Arbeit kann schwer krank machen. So widerfuhr es VdK-Mitglied Willi Wilms. Er war lange Jahre asbesthaltigen Stäuben ausgesetzt. Mithilfe des ... | weiter
27.01.2017 | sko
Symbolfoto: Ein Mann mit einem Blindenstock steht am Straßenrand, im Hintergrund fährt ein Auto vorbei.
VdK-Zeitung
Mehrere Gutachten, ein umfangreicher Schriftverkehr sowie eine Klage vor dem Sozialgericht Stade führten nach zwei Jahren zum Erfolg: Das blinde ... | weiter
28.11.2016 | Sabine Kohls
Symbolfoto: Ein Blatt Papier, auf das ein Paragraphen-Symbol aufgedruckt ist
VdK-Zeitung
Mit 56 Jahren fängt Regina Özcan aus Westerngrund im unterfränkischen Landkreis Aschaffenburg noch einmal ganz von vorne an: Die gelernte ... | weiter
28.11.2016 | ali
VdK-Zeitung
Wer Sport treibt, benötigt geeignete Kleidung und Schuhe. So ging es auch dem mobilitätseingeschränkten VdK-Mitglied Karsten T. (Name von der Redaktion geändert) aus Berlin. Mit Hilfe des Sozialverbands VdK Berlin-Brandenburg gelang es ihm, seinen Anspruch auf orthopädische Sportschuhe ... | weiter
27.09.2016 | Sabine Kohls
VdK-Zeitung
Mit Hilfe des VdK konnte Angelika Szymanski aus dem oberfränkischen Landkreis Coburg 15 Monate früher in Rente gehen. Die Deutsche Rentenversicherung hatte es versäumt, sie darauf hinzuweisen, freiwillig in die Rentenkasse einzubezahlen, um vorzeitig die Wartezeit zu erfüllen. Der VdK ... | weiter
23.06.2016 | ali
VdK-Zeitung
Erst als der VdK Tauberbischofsheim sich einschaltete, lenkte die Krankenkasse ein und bewilligte eine moderne Leselupe für VdK-Mitglied Maren G. (Name von der Redaktion geändert) aus Baden-Württemberg. Sie hat eine Augenerkrankung und braucht privat und beruflich spezielle Hilfsmittel. | weiter
28.04.2016 | sko
VdK-Zeitung
Jonas Thein war 17 Jahre alt, als sich sein Leben für immer veränderte: Im Frühling 2013 erlitt er eine Hirnblutung, seither ist er ein Schwerstpflegefall. Obwohl sich der Jugendliche noch in einer Ausbildung befand, hat der VdK Bayern für ihn rückwirkend eine Erwerbsminderungsrente erwirkt. | weiter
23.03.2016 | ali
VdK-Zeitung
Doris Bieber aus Bad Homburg in Hessen lebt mit einer seltenen Erkrankung. Wegen einer Lähmung der Augenlidmuskulatur (Blepharospasmus) ist sie funktionell blind, das heißt, sie kann zeitweise nicht sehen. Dies wollte ihre Krankenkasse jedoch nicht anerkennen und verweigerte der 73-Jährigen ... | weiter
24.02.2016 | ikl
VdK-Zeitung
Ein neuer Fall aus der Sozialrechtsberatung des VdK: Eine 61-Jährige bekam mithilfe des VdK Sachsen Recht. Das Jobcenter wollte die Kosten der Unterkunft für eine Zwei-Zimmer-Wohnung nicht anerkennen. Doch Besuche der schwerstbehinderten Tochter müssen berücksichtigt werden. | weiter
28.01.2016 | ikl
VdK-Zeitung
Es war ein langer, zäher Weg, auf dem Rita H. (Name von der Redaktion geändert) oft der Mut und die Kraft verließ. Deshalb ist sie froh, mit dem VdK Berlin-Brandenburg einen kompetenten Partner an der Seite zu haben, der einen mehr als zehnjährigen Rechtsstreit zu ihren Gunsten beendete. Die ... | weiter
27.11.2015 | ikl
VdK-Zeitung
Sieben Kinder großzuziehen, ist kein Kinderspiel. Jeder Cent muss mehrmals umgedreht werden. Für Familie T. (Name von der Redaktion geändert) aus Rheinland-Pfalz ist dies seit vielen Jahren Alltag. Von ihrem Anspruch auf Kinderzuschlag erfuhr die Familie zufällig. Doch zu ihrem Recht kam die ... | weiter
28.10.2015 | ikl
VdK-Zeitung
VdK-Mitglied Carolin Schmid aus Villingen in Baden-Württemberg ist von Geburt an schwerstbehindert. Sie ist auf Hilfe sowie auf ihren Rollstuhl mit Kamera und Sprachcomputer angewiesen. Dank des VdK setzte sie ihren Anspruch auf Kfz-Beihilfe durch und ist jetzt mit einem behindertengerechten ... | weiter
19.05.2015 | Britta Bühler/sko
VdK-Zeitung
Ganztagsschulen, an denen Kinder mit und ohne Behinderung lernen und nachmittags im Hort betreut werden, gibt es noch viel zu selten. Familie L. musste für ihren Sohn Patrick deshalb zusätzlich einen Privathort in Anspruch nehmen. Der VdK Hessen-Thüringen erstritt für die Familie die volle ... | weiter
26.02.2015 | ikl
Dank der Hilfe des VdK-Kreisverbands Starnberg bekommt eine 59-Jährige mittlerweile eine Erwerbsminderungsrente, die als Dauerrente gewährt wird, also nicht befristet ist. Mit Unterstützung des VdK gelang es, den Anspruch der Frau in einem Widerspruchsverfahren durchzusetzen. | weiter
22.10.2014 | Petra Huschke
Wer eine Erwerbsminderungsrente beantragt, muss in der Regel erst einmal mit einem Ablehnungsbescheid rechnen. So ging es auch Marina P. (Name von der Redaktion geändert), die Mitglied im Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern ist. Mit Hilfe der VdK-Juristin gelang es, ihren Anspruch im ... | weiter
27.08.2014 | sko
Vor über 50 Jahren war Inklusion ein Fremdwort. Doch Herbert Buchner, Vater einer behinderten Tochter, muss immer wieder feststellen, dass Menschen mit Behinderung auch heute häufig nicht die Hilfe bekommen, die sie benötigen. | weiter
17.02.2014 | sko
Wegen seiner gesundheitlichen Probleme beantragte Andreas S. (Jahrgang 1959) im Juni 2012 teilweise Erwerbsminderungsrente bei seinem Rentenversicherungsträger. Der VdK Saarland half ihm bei dem komplizierten Verfahren. | weiter
28.01.2014 | sko
Aus unserer Serie "So hilft der VdK": Der VdK Hessen-Thüringen erstritt vor dem Sozialgericht Frankfurt/Main die Weiterbewilligung von Krankengeld für ein Mitglied. | weiter
21.10.2013 | sko
VdK-Berufungsjuristen aus den Landesverbänden wollen sich künftig stärker vernetzen – Treffen mit BSG-Präsident Peter Masuch | weiter
03.09.2013 | sko
Aus unserer Reihe "So hilft der VdK": Ein Mitglied aus dem Saarland benötigt nach einem schweren Schlaganfall Hilfe und Betreuung rund um die Uhr. | weiter
25.02.2013 | sko
VdK-Experten in den Landesverbänden beraten Mitglieder in sozialrechtlichen Fragen und helfen bei Widersprüchen und Klagen | weiter
24.03.2011 | sko
Der VdK
Der Sozialverband VdK Deutschland ist der größte deutsche Sozialverband und vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderungen, Rentnern, chronisch Kranken, Senioren und Patienten gegenüber der Politik und an den Sozialgerichten. | weiter
Pflege
Informieren Sie sich über Wissenswertes aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung 2017 oder zu Informationen für pflegende Angehörige. | weiter
Mitgliedschaft
In unserer Serie "So hilft der VdK" berichten wir regelmäßig über echte Fälle aus der Sozialrechtsberatung unserer VdK-Landesverbände, bei denen der VdK seinen Mitgliedern zu ihrem Recht verholfen hat. | weiter
Mitgliedschaft
Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK - dem mit bundesweit über 1,8 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands. Immer mehr Menschen schließen sich der VdK-Gemeinschaft an. | weiter
Mitgliedschaft
Die Kernkompetenz des Sozialverbands VdK: die Rechtsansprüche seiner Mitglieder durchzusetzen. Der VdK hilft unter anderem bei der Antragstellung und beim Einlegen von Widersprüchen. | weiter
Mitgliedschaft
Der Sozialverband VdK bietet seinen Mitgliedern qualifizierte Sozialrechtsberatung durch kompetente Fachleute, konsequente Interessenvertretung und vieles mehr. | weiter

Der VdK
Deutschlandkarte mit den durch ein Fähnchen markierten Standorten der VdK-Landesverbände
Hier finden Sie die Kontaktadressen der 13 Landesverbände des Sozialverbands VdK. Auf den Websites der Landesverbände finden Sie alle Informationen zur Mitgliedschaft im VdK.
Mitgliedschaft
Symbolfoto: Viele Hände bilden gemeinsam einen Kreis
Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK - dem mit bundesweit über 1,8 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands. Immer mehr Menschen schließen sich der VdK-Gemeinschaft an.
Presse
Foto: Ulrike Mascher in einem Fernsehinterview mit der ARD-Tagesschau
Die Presseabteilung des Sozialverbands VdK Deutschland hat ihren Sitz in Berlin. Lesen Sie mehr über Aktivitäten und finden Sie Ansprechpartner.
Der VdK
Gebäude der VdK-Bundesgeschäftsstelle in der Linienstraße 131, Berlin Mitte
Sie möchten Kontakt zum Sozialverband VdK aufnehmen? Alle wichtigen Adressen, Telefonnummern und Ansprechpartner auf einen Blick.