Der VdK

Hier finden Sie interessante Texte zum gesuchten Schlagwort

Rente, Behinderung, Erwerbsminderung, Grundsicherung, Pflege: Sie recherchieren zu einem bestimmten Thema? Hier finden Sie Texte zu Ihrer Suche.

Schlagwort: Pflegebedürftige

Symbolfoto: Eine Frau schiebt ältere Frau im Rollstuhl
Pflege
Was viele nicht wissen: Angehörige von pflegebedürftigen Menschen haben die Möglichkeit, in der Bewohnervertretung oder im Heimbeirat aktiv ... | weiter
15.05.2019 | ali
Cover der Broschüre "Pflege geht jeden an. Angehörige selbst pflegen - ein Ratgeber"
PUBLIKATION
Die kostenfreie Broschüre "Pflege geht jeden an" richtet sich an pflegende Angehörige oder solche, die es werden wollen. Lesen Sie unsere ... | weiter
09.04.2019
Verena Bentele spricht in ein Mikrofon. Hinter ihr die die Flagge der Europäischen Union mit gelben Sternen auf blauem Grund zu erkennen.
STATEMENT
27.03.2019 - Verbesserungen in der Pflege dürfen nicht zu Lasten Pflegebedürftiger und ihrer Familien gehen. Wir brauchen eine gerechte ... | weiter
27.03.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
VdK-Präsidentin Verena Bentele sitzt an einem Tisch, liest konzentriert ein Dokument in Brailleschrift
STATEMENT
28.01.2019 - Der Sozialverband VdK begrüßt die "Ausbildungsoffensive Pflege", fordert aber Klarheit über die Finanzierung des Maßnahmenpakets. | weiter
28.01.2019 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Eine Pflegerin reicht einem älteren Mann ein Glas mit Wasser.
Themen
Die Beiträge zur Pflegeversicherung steigen 2019 um 0,5 Prozentpunkte. Der Sozialverband VdK vermisst ein nachhaltiges Finanzierungskonzept. | weiter
08.11.2018 | bsc
STATEMENT
10.09.2018 - Pflegebedürftige sollen angemessen betreut werden. Es braucht mehr und gut bezahlte Pfleger. Die Kosten dafür darf man nicht den Pflegebedürftigen aufbürden. | weiter
10.09.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Pflege
Die Versorgung in einem Pflegeheim hat ihren Preis. Das Heimentgelt beinhaltet neben den Kosten für die Pflege auch die Unterkunft und Verpflegung sowie Investition und Instandhaltungen. | weiter
18.07.2018 | ali
Themen
Viele Menschen in Pflegeheimen haben schlechte Zähne. Zwar besuchen Zahnärzte dort inzwischen häufiger ältere Patienten, oft folgt aber keine therapeutische Leistung. | weiter
18.07.2018 | ikl
Pflege
Wer in ein Pflegeheim zieht, möchte gut versorgt werden und sich dort wohlfühlen. Bei der Auswahl der Einrichtung sollte man mehrere Faktoren beachten. | weiter
04.07.2018 | ali
Themen
Aus Sicht der Sozialverbandes VdK ist es richtig und dringend notwendig, die Eigenanteile für Menschen mit Pflegebedarf zu senken. | weiter
04.06.2018
Statements
Aus Anlass des "Tages der Pflege" fordert der VdK die Politik auf, nachhaltige Konzepte zu entwicklen, damit alle Menschen gute & bezahlbare Pflege erhalten. | weiter
11.05.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Presse
7.2.2018 - Die Interessenverbände pflegebedürftiger und behinderter Menschen, darunter der VdK, fordern mehr Mitbestimmungsrechte in den wichtigen Gremien der Pflege. | weiter
07.02.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Gesundheit
Was ist ein Hilfsmittel, was ein Pflegehilfsmittel? Wer übernimmt die Kosten dafür? Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Fragen. | weiter
11.01.2018 | ime
Wer seine Eltern pflegt, kann nach deren Tod im Erbfall einen Pflegefreibetrag auf die Erbschaftsteuer geltend machen, also seine Erbschaftssteuer mindern. | weiter
19.07.2017 | Juragentur/ime
Presse
11.5.2017 - „Pflegende Angehörige sind die wichtigste Säule im deutschen Pflegesystem. Sie müssen daher bei der oft kräftezehrenden Pflege eines Angehörigen noch stärker entlastet werden.“ Das erklärt Ulrike Mascher, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, zum morgigen ... | weiter
11.05.2017 | Cornelia Jurrmann
Mehr als die Hälfte der Heimbewohner erhalten Psychopharmaka. Vor allem Demenzpatienten werden laut dem aktuellen AOK-Pflegereport mit Medikamenten behandelt, die für sie nicht nur ungeeignet sind, sondern sogar gefährlich sein können. | weiter
26.04.2017 | Dr. Bettina Schubarth
Papier ist ja bekanntermaßen geduldig. Damit die schönen Buchstaben von Gesetzestexten Realität werden, müssen die Bürgerinnen und Bürger leider oft auch viel Geduld haben. | weiter
27.03.2017 | Ulrike Mascher
Pflege
Bisher hatten Menschen mit geringen gesundheitlichen Einschränkungen, die ihren Alltag aber noch selbstständig meistern konnten, keine Chance auf Leistungen aus der Pflegekasse. Mit der Pflegereform können nun auch sie Unterstützung beantragen. Der Pflegegrad 1 ist nicht zu verwechseln mit ... | weiter
27.01.2017 | ali
Pflege
Derzeit informieren Pflegeheime im gesamten Bundesgebiet ihre Bewohner über die Entgeltänderungen, die sich durch die Pflegereform ergeben. Denn für Heimbewohner in den Pflegegraden 2 bis 5 gibt es ab 2017 einen einheitlichen Eigenanteil. Der VdK rät, diese Schreiben genau zu überprüfen. | weiter
13.12.2016 | ali
Pflege
Anfang des kommenden Jahres tritt der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff in Kraft.Durch die umfassende Berücksichtigung von körperlichen und psychischen/kognitiven Beeinträchtigungen werden die Belange von 1,6 Millionen Menschen mit einer demenziellen Erkrankung erstmals gleichberechtigt ... | weiter
14.09.2016 | Gemeinsame Information von GKV-Spitzenverband, Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) und Sozialverband VdK Deutschland
Die Deutschen legen heute wesentlich mehr Wert auf Zahnpflege als noch vor 20 Jahren. Zu diesem Ergebnis kommt die Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie. | weiter
30.08.2016 | ikl
Die Note eins haben fast alle Pflegeheime in Deutschland beim „Pflege-TÜV“ des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) bekommen. Wie gering die Aussagekraft dieser Bewertungen ist, zeigen aktuelle Medienrecherchen. | weiter
23.06.2016 | bsc
Nicht nur Pflegebedürftige in ambulant betreuten Wohngruppen können den gesetzlichen pauschalen „Wohngruppen“-Zuschlag beanspruchen. Auch bei der Pflege mehrerer Personen in einer Großfamilie ist dies nicht ausgeschlossen, urteilte am 18. Februar 2016 das Bundessozialgericht in Kassel. | weiter
24.02.2016 | juragentur
Pflege
Immer wieder kommt es vor, dass Pflegeheime einem Heimbewohner kündigen. Für die Angehörigen ist diese Situation mit viel Stress verbunden. Doch für eine Kündigung müssen triftige Gründe vorliegen. | weiter
24.02.2016 | ali
Pflege
Wir informieren Pflegebedürftige und pflegende Angehörige über alles Wissenswerte aus dem Bereich Pflege, Pflegeversicherung, Pflegeleistungen und Beratung. | weiter
Themen
Knapp 2,9 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Wir finden: Die Situation Pflegebedürftiger und Pflegender muss sich dringend verbessern. | weiter
Kurswechsel jetzt!
Es gilt auch nach den eingeleiteten Pflege-Reformen, für Pflegebedürftige, pflegende Angehörige und das Pflegepersonal Nachbesserungen durchzusetzen. | weiter
Kurswechsel jetzt!
Neben den reinen Pflegekosten fallen bei der Pflege in einem Heim für die Bewohner Kosten für Unterbringung und Verpflegung sowie Investitionskosten an. | weiter
Kurswechsel jetzt!
Pflegebedürftigkeit wird zunehmend zum Armutsrisiko. Viele Pflegebedürftige und ihre Angehörigen können sich eine professionelle Pflege kaum noch leisten. | weiter
Pflege
Mit der Pflegereform werden 2017 die bisherigen Pflegestufen in Pflegegrade umgewandelt. Wer bereits Leistungen aus der Pflegeversicherung erhält, bekommt bis Jahresende einen sogenannten Überleitungsbescheid zugeschickt. Darin werden der Pflegegrad und die neuen Leistungsbeträge mitgeteilt. ... | weiter
| ali

Neu aufgelegt

PUBLIKATION
Cover der Broschüre "Pflege geht jeden an. Angehörige selbst pflegen - ein Ratgeber"
Die kostenfreie Broschüre "Pflege geht jeden an" richtet sich an pflegende Angehörige oder solche, die es werden wollen. Lesen Sie unsere aktualisierte Broschüre mit den wichtigsten Tipps zur Pflege.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Abonnieren Sie unsere Newsletter mit Informationen zu Sozialpolitik und Sozialrecht. Journalisten könnnen sich hier für unseren Pressenewsletter eintragen. | weiter
Mitgliedschaft
Symbolfoto: Jemand füllt eine Beitrittserklärung zum VdK aus.
Über unser sicheres Online-Formular können Sie Informationen zur VdK-Mitgliedschaft anfordern - unverbindlich und kostenlos. | weiter