Der VdK

Schlagworte

Schlagwort: Musterstreitverfahren

Symbolfoto: Ein Schild mit der Aufschrift "Betriebsrente" und ein paar Centmünzen liegen auf einem Tisch
VdK-Zeitung
Auf alle Leistungen der betrieblichen Altersversorgung muss der volle Beitrag zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung gezahlt werden. Der ... | weiter
27.09.2016 | sko
Symbolfoto: Außenansicht des Bundessozialgerichts in Kassel
Rente
Die abschlagsfreie Altersrente für besonders langjährige Versicherte mit 63 Jahren gibt es seit zwei Jahren. Für Unmut sorgt eine ... | weiter
27.09.2016 | Sabine Kohls
Musterstreitverfahren
Ausführliche Informationen zum Thema "Krankenkassenbeiträge auf Versorgungsbezüge" inklusive Handlungsempfehlungen und Musterschreiben. | weiter
05.01.2015
Symbolfoto: Ein Dokument und ein Stempel mit der Aufschrift "Pensionskasse"
Musterstreitverfahren
Zum VdK-Mustersteitverfahren wegen Krankenkassenbeiträgen aus Leistungen einer Pensionskasse (Aktenzeichen B 12 KR 26/12 R), das abschlägig ... | weiter
05.01.2015 | jun
Musterstreitverfahren
Der Sozialverband VdK hat eine weitere Verfassungsbeschwerde erhoben. Sie wendet sich gegen den zusätzlichen Krankenversicherungsbeitrag von 0,9 ... | weiter
14.08.2014
Zum aktuellen Stand des VdK-Musterstreitverfahrens zur Frage, ob auf Leistungen aus Pensionskassen Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung gezahlt werden müssen | weiter
25.02.2013 | sko
Musterstreitverfahren
2010 hatte das Bundesverfassungsgericht (BverfG) klargestellt, dass anteilige Kapitalleistungen aus Direktversicherungen, die auf Beiträgen beruhen, die ein Arbeitnehmer nach Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses und nach Übertragung der Versicherungsnehmerschaft auf ihn selbst ... | weiter
26.07.2011 | cz/ung
Musterstreitverfahren
Am 30. März 2011 hatte das Bundessozialgericht über mehrere anhängige Revisionen zur Beitragspflicht auf Direktversicherungen zu entscheiden und dabei die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts zu berücksichtigen. Die wesentlichen Aussagen der BSG-Entscheidungen haben wir für Sie ... | weiter
01.04.2011
Musterstreitverfahren
Das Bundesverfassungsgericht hat zu den Musterstreitverfahren zu Abschlägen bei Erwerbsminderungsrenten eine Entscheidung getroffen. Die Kürzung von Erwerbsminderungsrenten ist demnach auch bei Rentenbeginn vor dem 60. Lebensjahr verfassungsgemäß. | weiter
21.02.2011
Musterstreitverfahren
Das Bundesverfassungsgericht hat erneut eine Verfassungsbeschwerde nicht angenommen. Für bestimmte Fallkonstellationen steht eine Entscheidung aber noch aus. | weiter
10.06.2008
Musterstreitverfahren
Das Bundesverfassungsgericht hält Krankenkassenbeiträge auf Kapitalleistungen (Direktversicherungen und andere) für verfassungskonform. | weiter
21.05.2008
Musterstreitverfahren
Das Bundesverfassungsgericht hat die Verfassungsbeschwerde gegen die Verdoppelung des Krankenversicherungsbeitrags auf laufende Versorgungsbezüge nicht zur Entscheidung angenommen. | weiter
25.04.2008
Musterstreitverfahren
Aktueller Stand der Musterstreitverfahren; außerdem: LSG-Urteil macht Hoffnung auf Beitragserstattung bei privaten Lebensversicherungen, die erst später in eine betriebliche Altersversorgung überführt wurden | weiter
14.03.2008
Musterstreitverfahren
Das Musterstreitverfahren gegen den zusätzlichen Beitragssatz von 0,9 Prozent in der gesetzlichen Krankenversicherung ist nunmehr entschieden. | weiter
15.01.2008
Musterstreitverfahren
Seit Juli 2005 müssen Versicherte einen Sonderbeitrag für Krankengeld zahlen. | weiter
12.03.2005
Musterstreitverfahren
Seit dem 1. Januar 2004 müssen alle in der gesetzlichen Krankenversicherung Versicherten den vollen Beitragssatz zur Krankenversicherung zahlen. | weiter
14.01.2004
Musterstreitverfahren
Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der Musterstreitverfahren, die der Sozialverband VdK Deutschland derzeit führt oder die er in der Vergangenheit geführt hat und die nun abgeschlossen sind. | weiter

Der VdK
Deutschlandkarte mit den durch ein Fähnchen markierten Standorten der VdK-Landesverbände
Hier finden Sie die Kontaktadressen der 13 Landesverbände des Sozialverbands VdK. Auf den Websites der Landesverbände finden Sie alle Informationen zur Mitgliedschaft im VdK.
Mitgliedschaft
Symbolfoto: Viele Hände bilden gemeinsam einen Kreis
Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK - dem mit bundesweit über 1,8 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands. Immer mehr Menschen schließen sich der VdK-Gemeinschaft an.
Presse
Foto: Ulrike Mascher in einem Fernsehinterview mit der ARD-Tagesschau
Die Presseabteilung des Sozialverbands VdK Deutschland hat ihren Sitz in Berlin. Lesen Sie mehr über Aktivitäten und finden Sie Ansprechpartner.
Der VdK
Gebäude der VdK-Bundesgeschäftsstelle in der Linienstraße 131, Berlin Mitte
Sie möchten Kontakt zum Sozialverband VdK aufnehmen? Alle wichtigen Adressen, Telefonnummern und Ansprechpartner auf einen Blick.