Der VdK

Hier finden Sie interessante Texte zum gesuchten Schlagwort

Rente, Behinderung, Erwerbsminderung, Grundsicherung, Pflege: Sie recherchieren zu einem bestimmten Thema? Hier finden Sie Texte zu Ihrer Suche.

Schlagwort: Auto

Es ist ein Schild zu sehen, auf dem Frankfurt Offenbach Umweltzone steht.
MOBILITÄT
Seit 2008 wurden in einigen deutschen Städten Umweltzonen eingerichtet. So soll die Luft sauberer werden. Für manche Menschen mit Behinderung ... | weiter
12.06.2019 | mib
Eine Hand führt das Lenkrad eines Autos.
Behinderte Autofahrer können die Kosten für den behindertengerechten Umbau ihres Autos nur noch zeitlich befristet steuermindernd geltend machen. | weiter
13.02.2019 | ©Juragentur/ime
Das Foto zeigt ein Schild, das auf einen Behindertenparkplatz verweist.
Themen
Für behinderte Menschen bedeutet das eigene Auto Mobilität. Daher müssen sie von Fahrverboten ausgenommen werden, fordert der VdK. | weiter
09.11.2018 | bsc
Verena Bentele, Präsident des Sozialverbands VdK Deutschland, am Rednerpult.
STATEMENT
02.10.2018 - Schwerbehinderten sichert ihr Auto Mobilität und Teilhabe. Daher fordert der VdK, dass schwerbehinderte Menschen von ... | weiter
02.10.2018 | verantwortlich: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401
Symbolfoto: Ein Rollstuhlfahrer lädt seinen Rollstuhl aus einem behindertengerecht umgebauten Auto aus.
Teilhabe und Behinderung
Behinderte Menschen können unter Umständen einen Zuschuss erhalten zum Autokauf, zum behindertengerechten Umbau eines Fahrzeugs oder zum ... | weiter
19.04.2018 | cl
Themen
Um die Mobilität behinderter Menschen zu sichern, fordert der VdK Ausnahmen vom Fahrverbot für schwerbehinderte und mobilitätseingeschränkte Menschen. | weiter
22.03.2018 | ikl
So hilft der VdK
Dank Hilfe des VdK erhielt eine an Multipler Skle­rose erkrankte Frau einen Gebrauchtwagen plus behindertengerechtem Umbau. Die Kosten übernahm die Rentenversicherung. | weiter
11.10.2017 | hei
Kurz mal nebenbei eine SMS schreiben oder jemanden anrufen – viele Autofahrer nutzen trotz Verbot das Handy am Steuer. Damit riskieren sie nicht nur ein Bußgeld, sondern auch einen Unfall und gefährden somit ihr Leben und das anderer Verkehrsteilnehmer. | weiter
26.04.2017 | Ines Klut

Neu aufgelegt

PUBLIKATION
Cover der Broschüre "Pflege geht jeden an. Angehörige selbst pflegen - ein Ratgeber"
Die kostenfreie Broschüre "Pflege geht jeden an" richtet sich an pflegende Angehörige oder solche, die es werden wollen. Lesen Sie unsere aktualisierte Broschüre mit den wichtigsten Tipps zur Pflege.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Abonnieren Sie unsere Newsletter mit Informationen zu Sozialpolitik und Sozialrecht. Journalisten könnnen sich hier für unseren Pressenewsletter eintragen. | weiter
Mitgliedschaft
Symbolfoto: Jemand füllt eine Beitrittserklärung zum VdK aus.
Über unser sicheres Online-Formular können Sie Informationen zur VdK-Mitgliedschaft anfordern - unverbindlich und kostenlos. | weiter