Sozialverband VdK Deutschland e.V.
Startseite | Leichte Sprache | Schriftgröße

Pflege

Der Sozialverband VdK setzt sich für eine menschenwürdige Pflege ein, die die individuellen Bedürfnisse der Betroffenen sichert. Außerdem macht der VdK sich für pflegende Angehörige stark, damit diese mehr Anerkennung, mehr finanzielle Unterstützung und mehr Hilfe erhalten.

© imago/Westend61
  • Pflege in der Landespolitik - "Aktionsplan Pflege 2035" vorgelegt
    Das VdK-Internet-TV geht in einem aktuellen Beitrag am Beispiel Hessen und Thüringen auf die Belange in der Pflege auf Landesebene ein. Der VdK hat für beide Bundesländer einen „Aktionsplan Pflege 2035“ vorgelegt, um die nach Meinung Seifs und vieler Pflegeexperten vielleicht größten sozialen Zeitbombe zu entschärfen. | weiter
    13.07.2015 | stw
  • Fixierung im Rollstuhl: Karlsruhe stärkt Rechte Pflegebedürftiger
    Das Bundesverfassungsgericht hat die Rechte von pflegebedürftigen Menschen gestärkt. Demnach brauchen Angehörige selbst dann eine richterliche Erlaubnis für freiheitsbeschränkende Maßnahmen wie Fixierungen, wenn ihnen eine Vollmacht des Betroffenen für derartige Entscheidungen eigentlich freie Hand lässt. | weiter
    29.06.2015 | dpa
  • VdK: Bessere Ausstattung der Pflegeheime für Sterbende
    Der Sozialverband VdK fordert eine bessere personelle und fachliche Ausstattung der Pflegeheime für die Begleitung Sterbender: "Es geht auch am Ende des Lebens um die Würde des Einzelnen. Und die ist nicht verhandelbar." | weiter
    17.06.2015 | dpa
  • Urteil: Pflege von Angehörigen ist steuerlich gesehen nicht belastend
    Die Pflege von Angehörigen kann körperlich und psychisch belastend sein, steuerlich gesehen aber nicht. Eine Steuervergünstigung als fiktive „außergewöhnliche Belastung“ ist ausgeschlossen, wie das Finanzgericht Münster entschied. | weiter
    15.05.2015 | juragentur
  • Kein Wohngruppenzuschlag in Wohngruppe mit gebundener Pflege
    Pflegebedürftige in einer Wohngruppe haben keinen Anspruch auf einen „Wohngruppenzuschlag“, wenn die Pflege vom Träger der Wohngruppe organisiert wird. Das hat das Sozialgericht Mainz entschieden. | weiter
    28.04.2015 | juragentur
  • Neues Pflege-Bewertungssystem geplant
    Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollen künftig die Qualität von Pflegeeinrichtungen besser einschätzen und vergleichen können. Im Zuge einer Reform des sogenannten Pflege-TÜVs würden die bisher üblichen, wenig aussagekräftigen Pflegenoten zum 1. Januar 2016 ausgesetzt. | weiter
    01.04.2015 | dpa/cl
  • Pflegekasse muss nicht für Ersatzpflegekraft im Ausland aufkommen
    Die Pflegekasse muss die Kosten für die Verhinderungspflege nicht übernehmen, wenn der Pflegebedürftige selbst ins Ausland reist und dort ein Vertreter die Pflege übernimmt. Dies hat das LSG Stuttgart entschieden. | weiter
    21.10.2014
  • Pflegestärkungsgesetz: Das ändert sich zum 1. Januar 2015
    Der Bunderat hat am 11. Juli im ersten Durchgang über den Gesetzentwurf des ersten Pflegestärkungsgesetzes beraten. Der Gesetzesentwurf sieht Leistungsverbesserungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen ab dem 1. Januar 2015 vor. | weiter
    11.08.2014
  • Große Pflegereform jetzt!
    Sozialverband VdK Deutschland und Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordern mit bundesweiter Kampagne "Große Pflegereform - jetzt!" die Regierung zum sofortigen Handeln auf | weiter
  • Archiv Pflege
    Ältere Meldungen aus der Rubrik "Pflege" | weiter

VdK-TV: Pflege-Verfassungsbeschwerde

5qMAsV9xML8
Um Missständen in Pflegeheimen entgegenzuwirken, hat sich der Sozialverband VdK entschlossen, eine Verfassungsbeschwerde einzureichen. Der Leiter der VdK-Bundesrechtsabteilung erklärt die Hintergründe.

Große Pflegereform jetzt!
Der VdK setzt sich für eine große Pflegereform ein - alle Infos finden Sie auf der Kampagnen-Website:

www.grosse-pflegereform-jetzt.de

Logo der VdK-Kampagne "Große Pflegereform jetzt!"

VdK-TV: Aufgaben der Kommune im Rahmen der Pflege (UT)

xXnDX9JO_wM
Durch die demografische Entwicklung wird die Zahl der Pflegebedürftigen bis ins Jahr 2030 um rund 50 Prozent zunehmen. Die Versorgung dieser Menschen stellt die Gesellschaft vor ganz neue soziale Herausforderungen und vor die Frage: „Wer ist eigentlich für was zuständig?"

Zum Herunterladen

  • Pflegeheim-Checkliste.pdf (1,71 MB, PDF-Datei)

    Checkliste mit zahlreichen Kriterien zur Wahl des richtigen Pflegeheims zum Herunterladen. Ein Service von www.weisse-liste.de

  • Pflegetagebuch.pdf (290,92 KB, PDF-Datei)

    Pflegetagebuch zur Dokumentation des Pflege- und Betreuungsbedarfs, zum Beispiel zur Einstufung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK). Quelle: Sozialverband VdK Deutschland

Rente
Lesen Sie hier aktuelle Informationen rund um das Thema Rente und Alterssicherung. Informieren Sie sich über die aktuelle Rentenpolitik, über die Themen Rentenanpassung und Rentengarantie, Betriebsrente und vieles mehr.
Gesundheit
Wissenswertes in Form von aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit, etwa zu Arzneimitteln, zur Patientenberatung im Sozialverband VdK, zu den Themen Prävention, medizinische Rehabilitation, Kur und vieles mehr.
Pflege
Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung oder Informationen für pflegende Angehörige.
Behinderung
Aktuelle Informationen rund um das Thema Behinderung, zum Beispiel zu den Bereichen Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und vieles mehr.
Armut
Armut ist ein wachsendes Problem in Deutschland. Besonders betroffen sind Kinder, ältere Menschen, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose. Der VdK setzt sich gegen Armut ein und für Maßnahmen, die Armut verhindern.