Sozialverband VdK Deutschland e.V.

Generationen und Familie

Der Sozialverband VdK glaubt an den Generationenvertrag und setzt sich für Familien ein. Er macht sich im Bereich Familienpolitik und Generationengerechtigkeit nicht nur für ältere Menschen stark, sondern auch für Eltern, Alleinerziehende und Kinder.

Symbolfoto: Ein kleines Mädchen greift seinem Opa an die Nase
  • Engagiert und souverän im Netz: Goldener Internetpreis verliehen
    Am 2. November wurde in Berlin zum dritten Mal der "Goldene Internetpreis" verliehen – die sechs Preisträgerinnen und Preisträger der beiden Kategorien "Einsteiger und erfahrene Internetnutzer" und "Trainerinnen und Trainer" sowie eines Sonderpreises freuten sich über die Auszeichnung und Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro. | weiter
    03.11.2015
  • Vorsicht, Trickbetrüger! Der Enkeltrick und andere Betrugsmaschen
    „Rate mal, wer dran ist!“ – Wenn ein Telefongespräch so beginnt, sollten Seniorinnen und Senioren ganz besonders vorsichtig und misstrauisch sein, denn dahinter könnte sich der berüchtigte „Enkeltrick“ verbergen. Im aktuellen Video aus dem VdK-TV geht es um die berüchtigte Betrugsmasche und wie man sich schützen kann. | weiter
    28.09.2015 | Christina Liebeck
  • Wohnen im Alter, Teil 2: Alltagsunterstützende Technologien (AAL)
    In unserer Reihe "Wohnen im Alter" werfen wir einen Blick auf unterschiedliche Wohnformen im Alter. In Umfragen zeigt sich immer wieder sehr deutlich: Die meisten Menschen möchten am liebsten zuhause, also in den eigenen vier Wänden, alt werden. Einen wichtigen Beitrag dazu, möglichst lange selbstbestimmt in der gewohnten Umgebung wohnen zu können, können sogenannte alltagsunterstützende Technologien leisten. | weiter
    26.08.2015 | cl
  • Wohnen im Alter, Teil 1: Wohnen für Hilfe
    In der Artikelserie "Wohnen im Alter" werfen wir einen Blick auf unterschiedliche Wohnformen für ältere Menschen. In diesem Teil der Reihe geht es um "Wohnen für Hilfe". Bei diesem Wohnmodell vermieten Senioren Wohnraum an Studenten. | weiter
    31.07.2015 | Christina Liebeck
  • Fakten zur Lebenswelt der Generation 65+
    Das Statistische Bundesamt hat aktuelle Zahlen zur Lebenswelt der Generation der über 65-Jährigen veröffentlicht. Die Statistiker haben sich bei der Auswertung auf Bereiche wie Erwerbsarbeit, Gesundheit oder Bildung konzentriert. | weiter
    30.07.2015 | stw
  • Rückblick: 15.000 Besucher beim 11. Deutschen Seniorentag
    Der 11. Deutsche Seniorentag, der vom 2. bis zum 4. Juli in Frankfurt stattfand, war ein voller Erfolg. 15.000 Besucher trotzren dem heißen Wetter und nutzen drei Tage lang die vielfältigen Informations- und Mitmachangebote. Der VdK war in vielfältiger Weise vertreten. | weiter
    27.07.2015 | cl
  • Familien erhalten erhöhtes Kindergeld ab September
    Familien werden die zum 1. Januar beschlossene Kindergelderhöhung von vier Euro je Kind frühestens im September auf ihren Konten sehen. Dann zahle die Familienkasse erstmals die erhöhten Kindergeldbeträge an die 8,9 Millionen Berechtigten aus, teilte die zuständige Bundesagentur für Arbeit (BA) mit. | weiter
    13.07.2015 | dpa
  • Archiv Generationen
    Ältere Meldungen aus der Rubrik "Generationen" | weiter

VdK-TV: Senioren-WGs

Für viele ist es ein großer Wunsch: ein selbstbestimmtes Leben im Alter in den eigenen vier Wänden. Eine attraktive Alternative kann eine Senioren-WG sein.

Sozialrecht - Aktuelle Urteile:

Armut
Symbolfoto: Zwei kleine Mädchen beim Basteln
Können Hartz-IV-Bezieher ihr Kind nur in einem weiter entfernten Kindergarten unterbringen, müssen sie die anfallenden Fahrtkosten von ihrem Arbeitslosengeld II selbst bezahlen. Das Jobcenter muss für die notwendige Monatskarte des öffentlichen Nahverkehrs nicht extra aufkommen, entschied das Sozialgericht Mainz. | weiter
02.02.2016 | juragentur
Behinderung
Symbolfoto: Ein Mann im Business-Anzug, im Rollstuhl sitzend
Planen Rollstuhlfahrer einen Einfamilienneubau mit Arbeitszimmer im 1. Stock, können sie sich von der Rentenversicherung nicht die Kosten für einen Aufzug erstatten lassen. Zwar gehört für Behinderte auch die Wohnungshilfe zu den Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben, aber nur, wenn dies beruflich notwendig ist, entschied das Hessische Landessozialgericht. | weiter
20.01.2016 | juragentur
Behinderung
Symbolfoto: Außenansicht des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt mit Hinweisschild
Bei Sozialplanabfindungen dürfen Schwerbehinderte nicht benachteiligt werden. Klauseln sind unwirksam und nicht anzuwenden, wenn sie einen Behinderten allein wegen seiner Behinderung schlechter stellen, urteilte am Dienstag, 17. November 2015, das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt. | weiter
17.11.2015 | juragentur
Pflege
Symbolfoto: Pflegerin hilft einer älteren Dame, sich ins Bett zu legen.
Bemerkt der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) bei einer pflegebedürftigen Multiple-Sklerose-Patientin zufällig „flinke Bewegungen“, darf allein diese Beobachtung nicht zum sofortigen Verlust der Pflegestufe führen. Dies hat das Landessozialgericht (LSG) Hamburg in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 30. September 2015 entschieden. | weiter
03.11.2015 | juragentur

VdK-TV: Würdevoll altern – Geriatrische Rehabilitation

"Alte Menschen haben keine gesundheitlichen Reserven", sagt der Geriatriearzt Not-Rupprecht Siegel. Wer im Alter Seele und Körper nicht überfordert, bleibt rüstig und wird nicht vorzeitig pflegebedürftig.
Rente
Symbolfoto: Buchstabenwürfel bilden das Wort "Rente", darauf sitzen kleine Figürchen von Senioren
Lesen Sie hier aktuelle Informationen rund um das Thema Rente und Alterssicherung. Informieren Sie sich über die aktuelle Rentenpolitik, über die Themen Rentenanpassung und Rentengarantie, Betriebsrente und vieles mehr.
Gesundheit
Symbolfoto: Ein Stethoskop
Wissenswertes in Form von aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit, etwa zu Arzneimitteln, zur Patientenberatung im Sozialverband VdK, zu den Themen Prävention, medizinische Rehabilitation, Kur und vieles mehr.
Pflege
Symbolfoto: Angehörige oder Pflegekraft beugt sich über einen Senior im Rollstuhl
Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung oder Informationen für pflegende Angehörige.
Behinderung
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl an ihrem Schreibtisch im Büro
Aktuelle Informationen rund um das Thema Behinderung, zum Beispiel zu den Bereichen Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und vieles mehr.
Armut
Plakatmotiv der VdK-Aktion gegen Armut
Armut ist ein wachsendes Problem in Deutschland. Besonders betroffen sind Kinder, ältere Menschen, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose. Der VdK setzt sich gegen Armut ein und für Maßnahmen, die Armut verhindern.