Sozialverband VdK Deutschland e.V.
Startseite | Leichte Sprache | Schriftgröße

Aktuelle Themen und Informationen

Ob Rente und Alterssicherung, Gesundheit und Pflege, Behinderung, Arbeitsmarkt, Familie, Generationen oder Armut - der VdK macht sich für soziale Themen stark. Hier finden Sie aktuelle Meldungen:

Gesundheit
Weichen Beschäftigte auf ihrem Arbeitsweg einem Stau aus und verfahren sich dabei, können sie bei einem Unfall trotzdem noch unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung stehen. Ein unfallversicherter Wegeunfall liegt dann noch vor, wenn die Handlungstendenz des Arbeitnehmers weiterhin darauf gerichtet ist, den Arbeitsplatz zu erreichen. | weiter
01.09.2015 | juragentur
Behinderung
Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes, die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration und die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen rufen gemeinsam zur Teilnahme an der bislang größten in Deutschland gestarteten Umfrage zu Diskriminierungserfahrungen auf. | weiter
01.09.2015 | pm
Gesundheit
Krankenhäuser geben Patienten oft modernere Medikamente als der Hausarzt. Doch der verschreibt sie meist nicht weiter. Ein Grund: Nicht immer ist der Wechsel medizinisch sinnvoll. | weiter
27.08.2015 | pm UPD
Rente
15 Prozent der Deutschen gelten als arm. Besonders gefährdet: Arbeitslose, Alleinerziehende und Alte. Bildung schützt vor dieser Gefahr, aber das allein reicht nicht aus, finden Sozialverbände. | weiter
27.08.2015 | dpa
Generationen
In unserer Reihe "Wohnen im Alter" werfen wir einen Blick auf unterschiedliche Wohnformen im Alter. In Umfragen zeigt sich immer wieder sehr deutlich: Die meisten Menschen möchten am liebsten zuhause, also in den eigenen vier Wänden, alt werden. Einen wichtigen Beitrag dazu, möglichst lange selbstbestimmt in der gewohnten Umgebung wohnen zu können, können sogenannte alltagsunterstützende Technologien leisten. | weiter
26.08.2015 | cl
Behinderung
Schwerst hirngeschädigte Blinde darf das Blindengeld nicht versagt werden, nur weil sie zusätzlich in gleichem Maße auch in ihrem Hör- oder Tastsinn eingeschränkt sind. Dies hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel entschieden. | weiter
11.08.2015 | dpa
Behinderung
Im Herbst plant die Bundesregierung eine Reform der Schwerbehindertenvertretung (SBV). In einer gemeinsamen Erklärung stellen der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) sowie Sozial- und Behindertenverbände, darunter der Sozialverband VdK Deutschland, und die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung ihre Vorschläge für die kommende Reform vor. | weiter
05.08.2015
Gesundheit
Ein Krankenhausaufenthalt kann Schlafapnoe-Patienten, die auf ein Atemtherapie-Gerät (CPAP) angewiesen sind, vor besondere Herausforderungen stellen. Vor allem, wenn ein operativer Eingriff unter Narkose ansteht, gilt es vorab wichtige Punkte zu klären, damit die durchgängige Versorgung mit dem Atemtherapiegerät gesichert ist. | weiter
05.08.2015 | cl
Generationen
In der Artikelserie "Wohnen im Alter" werfen wir einen Blick auf unterschiedliche Wohnformen für ältere Menschen. In diesem Teil der Reihe geht es um "Wohnen für Hilfe". Bei diesem Wohnmodell vermieten Senioren Wohnraum an Studenten. | weiter
31.07.2015 | cl
Generationen
Das Statistische Bundesamt hat aktuelle Zahlen zur Lebenswelt der Generation der über 65-Jährigen veröffentlicht. Die Statistiker haben sich bei der Auswertung auf Bereiche wie Erwerbsarbeit, Gesundheit oder Bildung konzentriert. | weiter
30.07.2015 | stw
Gesundheit
Ist der eigene Arzt in den Ferien, bekommt man Folgekrankschreibungen bei dessen Vertretungsarzt. Das ist besonders wichtig für Empfänger von Krankengeld. Sie müssen ohne Lücke krankgeschrieben sein – sonst kann die Kasse aufhören zu zahlen. | weiter
30.07.2015 | UPD
Rente
Sind Rentner vorzeitig mit Abschlägen in den Ruhestand gegangen, können sie nicht nachträglich zur seit Juli 2014 eingeführten abschlagsfreien Rente wechseln. Die gesetzlichen Regelungen sehen einen Wechsel der Rentenart nicht vor, entschied das Sozialgericht Dortmund in einem Urteil. | weiter
28.07.2015 | juragentur
Generationen
Der 11. Deutsche Seniorentag, der vom 2. bis zum 4. Juli in Frankfurt stattfand, war ein voller Erfolg. 15.000 Besucher trotzren dem heißen Wetter und nutzen drei Tage lang die vielfältigen Informations- und Mitmachangebote. Der VdK war in vielfältiger Weise vertreten. | weiter
27.07.2015 | cl
Generationen
Familien werden die zum 1. Januar beschlossene Kindergelderhöhung von vier Euro je Kind frühestens im September auf ihren Konten sehen. Dann zahle die Familienkasse erstmals die erhöhten Kindergeldbeträge an die 8,9 Millionen Berechtigten aus, teilte die zuständige Bundesagentur für Arbeit (BA) mit. | weiter
13.07.2015 | dpa
Pflege
Das VdK-Internet-TV geht in einem aktuellen Beitrag am Beispiel Hessen und Thüringen auf die Belange in der Pflege auf Landesebene ein. Der VdK hat für beide Bundesländer einen „Aktionsplan Pflege 2035“ vorgelegt, um die nach Meinung Seifs und vieler Pflegeexperten vielleicht größten sozialen Zeitbombe zu entschärfen. | weiter
13.07.2015 | stw
Behinderung
Die Burg Feuerstein in Oberfranken ist Ehrenpreisträger des Inklusionspreises „JobErfolg“. In dem Jugendhaus haben vier der 42 Mitarbeiter eine körperliche oder geistige Einschränkung. | weiter
06.07.2015 | Sebastian Heise
Pflege
Das Bundesverfassungsgericht hat die Rechte von pflegebedürftigen Menschen gestärkt. Demnach brauchen Angehörige selbst dann eine richterliche Erlaubnis für freiheitsbeschränkende Maßnahmen wie Fixierungen, wenn ihnen eine Vollmacht des Betroffenen für derartige Entscheidungen eigentlich freie Hand lässt. | weiter
29.06.2015 | dpa

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie in unseren Themen -Rubriken :

  • Rente
    Lesen Sie hier aktuelle Informationen rund um das Thema Rente und Alterssicherung. Informieren Sie sich über die aktuelle Rentenpolitik, über die Themen Rentenanpassung und Rentengarantie, Betriebsrente und vieles mehr. | weiter
  • Gesundheit
    Wissenswertes in Form von aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit, etwa zu Arzneimitteln, zur Patientenberatung im Sozialverband VdK, zu den Themen Prävention, medizinische Rehabilitation, Kur und vieles mehr. | weiter
  • Pflege
    Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung oder Informationen für pflegende Angehörige. | weiter
  • Behinderung
    Aktuelle Informationen rund um das Thema Behinderung, zum Beispiel zu den Bereichen Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und vieles mehr. | weiter
  • Armut
    Armut ist ein wachsendes Problem in Deutschland. Besonders betroffen sind Kinder, ältere Menschen, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose. Der VdK setzt sich gegen Armut ein und für Maßnahmen, die Armut verhindern. | weiter
  • Generationen
    Der Sozialverband VdK ist ein generationenübergreifender Verband. Lesen Sie hier aktuelle Meldungen zum Thema Familie und Generationen. | weiter
  • Musterstreitverfahren
    Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der Musterstreitverfahren, die der Sozialverband VdK Deutschland derzeit führt. | weiter

Schlagworte Neuigkeiten | News | aktuell | Rente | Rentner | Behinderung | Sozialrecht | Recht | Urteile | Familie | Arbeitsmarkt | Senioren | Barrierefreiheit | Armut | Hartz IV | Sozialpolitik | Gesundheit | Patienten | Patientenberatung | Prävention | Rehabilitation

Sozialrecht - Aktuelle Urteile:

Behinderung
Die unbefristete Erteilung eines Schwerbehindertenausweises gilt nicht automatisch für immer und ewig. Selbst wenn das Versorgungsamt fehlerhaft die Schwerbehinderteneigenschaft jahrzehntelang ungeprüft immer durchgewunken und zuletzt sogar unbefristet festgestellt hat, kann den längst geheilten Betroffenen der Schwerbehindertenausweis für die Zukunft entzogen werden. | weiter
12.08.2015 | juragentur
Behinderung
Schwerst hirngeschädigte Blinde darf das Blindengeld nicht versagt werden, nur weil sie zusätzlich in gleichem Maße auch in ihrem Hör- oder Tastsinn eingeschränkt sind. Dies hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel entschieden. | weiter
11.08.2015 | dpa
Rente
Sind Rentner vorzeitig mit Abschlägen in den Ruhestand gegangen, können sie nicht nachträglich zur seit Juli 2014 eingeführten abschlagsfreien Rente wechseln. Die gesetzlichen Regelungen sehen einen Wechsel der Rentenart nicht vor, entschied das Sozialgericht Dortmund in einem Urteil. | weiter
28.07.2015 | juragentur
Pflege
Das Bundesverfassungsgericht hat die Rechte von pflegebedürftigen Menschen gestärkt. Demnach brauchen Angehörige selbst dann eine richterliche Erlaubnis für freiheitsbeschränkende Maßnahmen wie Fixierungen, wenn ihnen eine Vollmacht des Betroffenen für derartige Entscheidungen eigentlich freie Hand lässt. | weiter
29.06.2015 | dpa
Musterstreitverfahren
Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der Musterstreitverfahren, die der Sozialverband VdK Deutschland derzeit führt. | weiter
Rente
Lesen Sie hier aktuelle Informationen rund um das Thema Rente und Alterssicherung. Informieren Sie sich über die aktuelle Rentenpolitik, über die Themen Rentenanpassung und Rentengarantie, Betriebsrente und vieles mehr.
Gesundheit
Wissenswertes in Form von aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit, etwa zu Arzneimitteln, zur Patientenberatung im Sozialverband VdK, zu den Themen Prävention, medizinische Rehabilitation, Kur und vieles mehr.
Pflege
Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung oder Informationen für pflegende Angehörige.
Behinderung
Aktuelle Informationen rund um das Thema Behinderung, zum Beispiel zu den Bereichen Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und vieles mehr.
Armut
Armut ist ein wachsendes Problem in Deutschland. Besonders betroffen sind Kinder, ältere Menschen, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose. Der VdK setzt sich gegen Armut ein und für Maßnahmen, die Armut verhindern.