Sozialverband VdK Deutschland e.V.
Startseite | Leichte Sprache | Schriftgröße

Aktuelle Themen und Informationen

Ob Rente und Alterssicherung, Gesundheit und Pflege, Behinderung, Arbeitsmarkt, Familie, Generationen oder Armut - der VdK macht sich für soziale Themen stark. Hier finden Sie aktuelle Meldungen:

Rente
Immer mehr Neurentner müssen Steuern zahlen. Grund ist der Übergang zur nachgelagerten Besteuerung der Renten. Der 31. Mai 2015 ist Stichtag für die Steuererklärung 2014. | weiter
26.03.2015 | hei
Gesundheit
Darmkrebs gehört zu den drei häufigsten Krebsarten in Deutschland. Aber: Früh erkannt, ist er heilbar. Daher ist es wichtig, die Vorsorgemöglichkeiten wahrzunehmen – besonders für Menschen ab 50. | weiter
26.03.2015 | ikl
Gesundheit
Bei Morbus Crohn kann sich die Schleimhaut an unterschiedlichen Stellen des Verdauungstrakts, besonders des Darms, entzünden. Die genauen Ursachen für diese Entzündungen sind Wissenschaftlern noch unbekannt. | weiter
26.03.2015 | pet
Armut
Das Wohngeld für Arbeitslose, Rentner und Geringverdiener soll erhöht werden, hat das Bundeskabinett beschlossen. Der Gesetzesentwurf sieht vor, die Sozialleistung ab 2016 an die allgemeine Entwicklung der Einkommen, Warmmieten und Nebenkosten anzupassen. | weiter
26.03.2015 | sko
Rente
Die gut 20,5 Millionen Rentner bekommen ab 1. Juli höhere Bezüge. In Westdeutschland steigt die Rente um 2,1 Prozent, im Osten um 2,5 Prozent. Das gab das Bundessozialministerium am Freitag in Berlin bekannt. | weiter
20.03.2015 | dpa/cl
Behinderung
Gehbehinderte Menschen können von ihrer Krankenkasse kein Elektro-Fahrrad als Ausgleich für ihre Behinderung verlangen. Bei solch einem Fahrrad mit Elektrounterstützung handelt es sich um einen alltäglichen Gebrauchsgegenstand, für den die Krankenkasse nicht aufkommen muss, entschied das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen. | weiter
20.03.2015 | juragentur

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie in unseren Themen -Rubriken :

  • Rente
    Lesen Sie hier aktuelle Informationen rund um das Thema Rente und Alterssicherung. Informieren Sie sich über die aktuelle Rentenpolitik, über die Themen Rentenanpassung und Rentengarantie, Betriebsrente und vieles mehr. | weiter
  • Gesundheit
    Wissenswertes in Form von aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit, etwa zu Arzneimitteln, zur Patientenberatung im Sozialverband VdK, zu den Themen Prävention, medizinische Rehabilitation, Kur und vieles mehr. | weiter
  • Pflege
    Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung oder Informationen für pflegende Angehörige. | weiter
  • Behinderung
    Aktuelle Informationen rund um das Thema Behinderung, zum Beispiel zu den Bereichen Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und vieles mehr. | weiter
  • Armut
    Armut ist ein wachsendes Problem in Deutschland. Besonders betroffen sind Kinder, ältere Menschen, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose. Der VdK setzt sich gegen Armut ein und für Maßnahmen, die Armut verhindern. | weiter
  • Generationen
    Der Sozialverband VdK ist ein generationenübergreifender Verband. Lesen Sie hier aktuelle Meldungen zum Thema Familie und Generationen. | weiter
  • Musterstreitverfahren
    Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der Musterstreitverfahren, die der Sozialverband VdK Deutschland derzeit führt. | weiter

Schlagworte Neuigkeiten | News | aktuell | Rente | Rentner | Behinderung | Sozialrecht | Recht | Urteile | Familie | Arbeitsmarkt | Senioren | Barrierefreiheit | Armut | Hartz IV | Sozialpolitik | Gesundheit | Patienten | Patientenberatung | Prävention | Rehabilitation

Sozialrecht - Aktuelle Urteile:

Armut
Die Jobcenter müssen Kindern in Hartz-IV-Familien Nachhilfeunterricht bezahlen, wenn die Schule dies mit einer positiven Versetzungsprognose verbindet. Die Kinder dürfen dann nicht an eine Förderschule verwiesen werden, wie das Sächsische Landessozialgericht entschied. | weiter
22.12.2014 | juragentur
Armut
Ohne eine konkrete neue Wohnung muss das Sozialamt einem Sozialhilfeempfänger nicht die Übernahme der Umzugskosten zusichern. Eine Zusicherung zur Kostenübernahme „dem Grunde nach“ ist nicht möglich, urteilte nun das Bundessozialgericht. | weiter
17.12.2014 | juragentur
Behinderung
Bei der Zuerkennung eines höheren Behinderungsgrades dürfen nicht nur gravierende Einschränkungen im Beruf in den Blick genommen werden. Bei der Überprüfung des Grades der Behinderung (GdB) ist vielmehr das Gesamtbild der Einschränkungen in allen Lebensbereichen maßgeblich, urteilte am Dienstag, 16. Dezember 2014, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel | weiter
16.12.2014
Gesundheit
Der ärztliche "Auszahlschein" für Krankengeld gilt immer erst für den Folgetag des Arztbesuchs. Das gilt nicht nur für die allererste, sondern auch für alle nachfolgenden Bescheinigungen, bekräftigte am Dienstag, 16. Dezember 2014, das Bundessozialgericht. | weiter
16.12.2014 | juragentur
Musterstreitverfahren
Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der Musterstreitverfahren, die der Sozialverband VdK Deutschland derzeit führt. | weiter
Rente
Lesen Sie hier aktuelle Informationen rund um das Thema Rente und Alterssicherung. Informieren Sie sich über die aktuelle Rentenpolitik, über die Themen Rentenanpassung und Rentengarantie, Betriebsrente und vieles mehr.
Gesundheit
Wissenswertes in Form von aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit, etwa zu Arzneimitteln, zur Patientenberatung im Sozialverband VdK, zu den Themen Prävention, medizinische Rehabilitation, Kur und vieles mehr.
Pflege
Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung oder Informationen für pflegende Angehörige.
Behinderung
Aktuelle Informationen rund um das Thema Behinderung, zum Beispiel zu den Bereichen Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und vieles mehr.
Armut
Armut ist ein wachsendes Problem in Deutschland. Besonders betroffen sind Kinder, ältere Menschen, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose. Der VdK setzt sich gegen Armut ein und für Maßnahmen, die Armut verhindern.