20. September 2019
Presse-Statement

VdK: „Kinder mit Behinderung brauchen mehr Hilfe“

Heute wird unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!“ der Weltkindertag begangen. Dies kommentiert Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, wie folgt:

„Kinder mit Behinderung sind eine Bereicherung für Familien und die Gesellschaft insgesamt. Sie brauchen aber mehr gesellschaftliche Akzeptanz. Kinder mit Behinderung haben keine Defizite oder Mängel, sondern leben ein Leben, das genauso lebenswert und schön ist wie ein Leben ohne eine Behinderung.

Was Kinder mit Behinderung und ihre Familien brauchen, ist mehr Unterstützung in ihrem Alltag. So darf zum Beispiel ein Kind mit einer Behinderung für eine Familie keine zusätzliche finanzielle Belastung bedeuten und die Familie an den Rand der Armut bringen. Alles, was ein Kind mit Behinderung braucht, um ein gutes Leben zu führen, muss von den verschiedenen Trägern finanziert und bereitgestellt werden. Kämpfe um Hilfsangebote oder Betreuungsleistungen für Kinder mit Behinderung, wie es aktuell nicht selten ist, darf es nicht geben. Kinder mit Behinderung und ihre Familien haben ein Recht auf die Hilfe und Solidarität der Gesellschaft.“

Zurück zu unseren Pressemitteilungen

Pressekontakt: Cornelia Jurrmann, Telefon: 030 / 92 10 580-401

Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Sozialverband VdK Deutschland
Linienstraße 131
10115 Berlin
Telefon 030 9210580-400
Telefax 030 9210580-410
presse@vdk.de

Mitgliedschaft
Eine Gruppe von Menschen - Männer und Frauen, Jung und Alt, mit und ohne Behinderung - bildet Arm in Arm eine Kette.
Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK - dem mit mehr als 2 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands. | weiter

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.