Sozialverband VdK Deutschland e.V.
KAMPAGNE

Rentenglossar

Von Erwerbsminderungsrente bis Witwenrente - im Folgenden finden Sie Beiträge, die die wichtigsten Fakten rund um die gesetzliche Rente für Sie aufbereiten und erklären.

Rente
Ein Hängeregister, auf dem das Wort "Rentenversicherung" steht.
In diesem Beitrag finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema "Rente beantragen" und weitere Informationen zur Altersvorsorge. | weiter
29.06.2018 | ime
Rente
Ein älterer Mann schraubt an einem Auto.
Wann kann man eigentlich in den Ruhestand gehen? Schauen Sie in unsere Übersicht: Hier finden Sie die Geburtsjahrgänge und die passende Regelaltersgrenze. | weiter
13.07.2018 | ime
Rente
Symbolfoto: Gebäude der Deutschen Rentenversicherung, auf dem Gehweg davor geht eine Frau mithilfe eines Gehstocks.
Fragen und Antworten zur Erwerbsminderungsrente: Was sind die Voraussetzungen dafür, wie hoch ist die Erwerbsminderungsrente, wie beantragt man sie? | weiter
27.04.2018 | cl
Rente
Symbolfoto: Ein kleiner Junge an der Hand seiner beiden Eltern. Sie gehen auf einer Wiese spazieren.
Wer Kinder hat, kann dadurch seine Rente erhöhen. Was ist die "Mütterrente"? Wer hat Anspruch? Können auch Väter die Mütterrente erhalten? Wir beantworten Fragen zum Thema. | weiter
14.11.2018 | cl
Rente
Ein Mutter küsst ihr kleines Kind.
Bei einem Todesfall sind Hinterbliebene durch die Rentenversicherung abgesichert, zum Beispiel durch die Erziehungsrente. Was ist das? Wer hat Anspruch? | weiter
31.10.2018 | ali
Rente
Ein Mädchen steht in hohem Gras und pustet einen Löwenzahn an.
Nach dem Tod der Eltern oder eines Elternteils erhalten Kinder eine Waisenrente oder eine Halbwaisenrente. Wir beantworten die wichtigsten Fragen. | weiter
31.10.2018 | ali
Rente
Symbolfoto: Ein Antrag auf Erwerbsminderungsrente. Darauf liegen Euro-Scheine und -Münzen.
Ab Januar 2019 werden die sogenannten Zurechnungszeiten für Erwerbsminderungsrentner angehoben werden. Was bedeutet das eigentlich? | weiter
03.12.2018 | cl
Rente
Die Hände eines alten Mannes stützen sich auf einen Gehstock.
Um Fehler im Rentenbescheid zu vermeiden, sollte man auf richtige und vollständige Daten achten. Aber auch darauf, alle für die Rente wichtigen Zeiten aufzuführen. | weiter
08.10.2018 | sko