Url dieser Seite: http://vdk.de/bg-unterfranken/ID5798
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Herzlich willkommen bei der VdK-Bezirksgeschäftsstelle Unterfranken

VdK-Aktion zur Bundestagswahl -
Soziale Spaltung stoppen!

Es findet eine

GROSSVERANSTALTUNG "SOZIALE SPALTUNG STOPPEN"

Samstag, 01. Juli 2017, um 10.30 Uhr, in der Stadthalle Lohr
statt, bei der es ein

Impulsreferat von
Michael Pausder, Landesgeschäftsführer Sozialverband VdK Bayern e.V.

sowie eine

Sozialpolitische Rede von
Verena Bentele, Mitglied des Landesvorstandes Sozialverband VdK Bayern und Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung

gibt.

Programm der Veranstaltung: Bitte PDF öffnen

Für Unterhaltung ist auch gesorgt. Eine tänzerische Einlage bietet Ihnen das Breakdance Duo "Hot Potatoes". Außerdem wird Sie das Holzbläser-Quartett "Reeds on Stage"mit einer Einlage begeistern.

Danach findet eine Podiumsdiskussion statt, bei der Spitzenkandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien wie SPD (Bernd Rützel), CSU (Alexander Hoffmann), Bündnis 90/Die Grünen (Manuela Rottmann) sowie der Linken (Simone Barrientos) teilnehmen.

Einige Kreisverbände organisieren Busfahrten. Näheres hierzu können sie bei ihrem Kreisverband erfahren.

Informationen zur Veranstaltung erhalten sie ebenso bei ihrem Kreisverband sowie in der Bezirksgeschäftsstelle unter 0931/39010-21

Ausführliche Informationen zur Kampagne finden sie auf der Internetseite des VdK Landesverband Bayern: http://vdk.de/bayern/

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Runder Button der VdK-Aktion "Soziale Spaltung stoppen!" zur Bundestagswahl mit der Aufschrift "VdK-Aktion Soziale Spaltung stoppen! www.vdk.de. Bundestagswahl 2017"

"Soziale Spaltung stoppen!", so lautet das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Denn trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter.

Seit der letzten Bundestagswahl konnten auch dank des Sozialverbands VdK einige wichtige sozialpolitische Weichen gestellt werden: von der Anhebung der Mütterrente über Fortschritte bei der Erwerbsminderungsrente, in der Krankenversicherung und Pflege bis zum Mindestlohn.

Trotzdem gibt es noch etliche Baustellen. Daher ist das Motto "Soziale Spaltung stoppen!" ein Signal für einen Kurswechsel in der Sozialpolitik.

Ihre Ulrike Mascher
Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland
und Landesvorsitzende des VdK Bayern

VdK-INTERNET-TV

Das neue VdK-Videoportal
Topaktuelle Beiträge aus dem VdK-TV-Magazin sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie unter dieser Internetadresse:

Filmrolle

Logo des VdK-Internet-TV

www.vdktv.de

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/bg-unterfranken/ID5798":

  1. Button zur VdK-Aktion "Soziale Spaltung stoppen!" zur Bundestagswahl. Ein Riss geht durch die Schrift "Soziale Spaltung stoppen!" | © VdK
  2. Filmrolle

Liste der Bildrechte schließen

VdK-Bezirksgeschäftsstelle Unterfranken, Terminvereinbarung unter: 09 31 / 39 01 00

Sozialverband VdK Bayern e.V.
Bezirksgeschäftsstelle Unterfranken

 

Gabelsberger Str. 2a
97080 Würzburg

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Mi: 8:00 – 12:00, 12:30 – 16:00

Donnerstag: 8:00 – 12:00, 12:30 – 18:00

Freitag: 8:00 – 12:00


Terminvereinbarung unter:
Telefon: 09 31 / 39 01 00