Url dieser Seite: http://vdk.de/bg-oberfranken/ID54765
Sie befinden sich hier:

Aus Oberfranken

Tag der offenen Tür in Oberfranken

Am 26. Juni luden alle bayerischen VdK-Geschäftsstellen zum Tag der offenen Tür ein.

Zahlreiche Besucher wollten den VdK vor Ort erleben.

Kreisgeschäftsstelle Bayreuth und Bezirk Oberfranken

© VdK Oberfranken

© VdK Bayreuth

Alterssimulationsanzug im Einsatz© VdK Bayreuth

© VdK Oberfranken

Kreisgeschäftsstelle Coburg

© VdK Coburg

© VdK Coburg

Kreisgeschäftsstelle Forchheim

© VdK Forchheim

© VdK Forchheim

© VdK Forchheim

Kreisgeschäftsstelle Hof

v.l.Kreisvorsitzender Otto Stadter, Landtagsabgeordneter Alexander König und Kreisgeschäftsführer Klaus Witzgall© VdK Hof

© VdK Hof

© VdK Hof

© VdK Hof

Kreisgeschäftsstelle Kronach

© VdK Kronach

Kreisgeschäftsstelle Kulmbach

© VdK Kulmbach

© VdK Kulmbach

Kreisgeschäftsstelle Wunsiedel

© VdK Wunsiedel

© VdK Wunsiedel

© VdK Wunsiedel

Oberfranken im VdK Bayern stark vertreten

Erfolgreiche Neuwahlen für Oberfranken (von links): Bezirksgeschäftsführer Roland Sack mit den oberfränkischen Vertretern im Landesvorstand Erwin manger, Michaela Ziegler und Hellmut Ott© Toni Sahm

Der VdK Oberfranken ist auch weiterhin im VdK Bayern stark vertreten. Bei den Neuwahlen beim 20. Ordentlichen Landesverbandstag wurden sämtliche Vertreter im Landesvorstand wiedergewählt.

Michaela Ziegler (Bayreuth), Hellmut Ott (Coburg) und Erwin Manger (Bayreuth) vertreten weiterhin Spitzenpositionen innerhalb des VdK-Landesverbands Bayern. Michaela Ziegler wurde als Vertreterin der jüngeren Generation im Landesvorstand mit großer Mehrheit bestätigt. Auch der stellvertretende Landesvorsitzende Hellmut Ott wurde wiedergewählt und erzielte in der geheimen Wahl des beste Einzelergebnis der stellvertretenden Landesvorsitzenden. Erwin Manger steht weiterhin an der Spitze des Landesverbandsausschusses.

Alle Kreisverbände sind vertreten:

Erika Jäger (Bamberg), Dr. Christoph Rabenstein (Bayreuth), Angelika Beilein (Coburg), Anton Hammer (Forchheim), Otto Stadter (Hof), Heinz Hausmann (Kronach), Klaus Nenninger (Kulmbach), Heinz Wittmann (Lichtenfels) und Konrad Scharnagl (Wunsiedel) sind die Beisitzer für Oberfranken im neuen Landesverbandsausschuss. Somit ist jeder oberfränkische Kreisverband vertreten.

Der Landesverbandsausschuss tritt einmal jährlich mit dem Landesvorstand auf dem sogenannten kleinen Landesverbandstag zusammen. Dort werden wichtige Entscheidungen für den Verband getroffen, die nicht bis zum nächsten Landesverbandstag warten können.

Klaus Greim (Hof) wurde in seiner Funktion als Landesrevisor bestätigt.

Annette Liebmann

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/bg-oberfranken/ID54765":

  1. Die Geschäftsstelle in Bayreuth | © VdK Oberfranken
  2. Mitarbeiter aus Bayreuth am Infostand | © VdK Bayreuth
  3. Alterssimulationsanzug im Einsatz | © VdK Bayreuth
  4. Besucher und Mitarbeiter bei Tag der offenen Tür in Bayreuth | © VdK Oberfranken
  5. Vortrag | © VdK Coburg
  6. Mitarbeiter der Geschäftsstelle in Coburg | © VdK Coburg
  7. Bratwürste in Forchheim kamen gut an | © VdK Forchheim
  8. Mitarbeiter der Geschäftsstelle in Forchheim | © VdK Forchheim
  9. Tag der offenen Tür bei Sonnenschein | © VdK Forchheim
  10. Kreisvorsitzender Otto Stadter, Landtagsabgeordneter Alexander König und Kreisgeschäftsführer Klaus Witzgall | © VdK Hof
  11. Großer Andrang beim Tag der offenen Tür in Hof | © VdK Hof
  12. Voll besetzte Tische in Hof | © VdK Hof
  13. Ansturm beim Vortrag in Hof | © VdK Hof
  14. Vortrag in Kronach | © VdK Kronach
  15. Die Mitarbeiter vom VdK Kulmbach | © VdK Kulmbach
  16. Glücksrad im VdK Kulmbach | © VdK Kulmbach
  17. Die Mitarbeiter und Besuch in der Geschäftsstelle in Kulmbach | © VdK Wunsiedel
  18. Im Hof der Geschäftsstelle | © VdK Wunsiedel
  19. Vortrag in Wunsiedel | © VdK Wunsiedel
  20. Die oberfränkischen Vertreter im Landesverband: Hellmut Ott, Michaela Ziegler und Erwin Manger zusammen mit Bezirksgeschäftsführer Roland Sack | © Toni Sahm

Liste der Bildrechte schließen