Schlagwort: Ulrike Mascher

Das Portraitfoto zeigt VdK-Ehrenpräsidentin Ulrike Mascher
Presse
25.07.2019 - Das Statistische Bundesamt hat die Zahlen zur Armutsgefährdung in Deutschland für das Jahr 2018 veröffentlicht. ... | weiter
25.07.2019 | Dr. Bettina Schubarth
Das Portraitfoto zeigt VdK-Ehrenpräsidentin Ulrike Mascher
VdK-Zeitung Archiv
Sie ist ein großer Glücksfall für den Sozialverband VdK. Am 24. Oktober feierte die langjährige bayerische VdK-Landesvorsitzende und ... | weiter
26.09.2018 | bsc
VdK-Zeitung Archiv
Nach fast zehn Jahren hat Ulrike Mascher beim VdK-Bundesverbandstag das Amt der Präsidentin in jüngere Hände gegeben. Der VdK hat ihr enorm viel ... | weiter
01.06.2018 | Dr. Bettina Schubarth
VdK-Zeitung Archiv
Der Sozialverband VdK Bayern ist stolz darauf, dass nach der fast zehnjährigen erfolgreichen Amtszeit von Ulrike Mascher mit Verena Bentele erneut ... | weiter
01.06.2018 | Dr. Bettina Schubarth
Delegierte heben ihre Stimmzettel
VdK-Zeitung Archiv
Der 18. Ordentliche Bundesverbandstag des Sozialverbands VdK Deutschland vom 15. bis 17. Mai 2018 greift das Motto der VdK-Bundestagswahlaktion ... | weiter
25.04.2018 | bsc
VdK-Zeitung Archiv
Mit der Kampagne „Weg mit den Barrieren!“ ist der Sozialverband VdK Bayern weiter auf Erfolgskurs. Zu den Großveranstaltungen in den Bezirken Schwaben, Oberbayern, Oberfranken und Oberpfalz sind Tausende Besucher gekommen. | weiter
01.08.2016 | Sebastian Heise/Petra Huschke/Annette Liebmann
Pressemitteilungen Archiv
25.04.2015 - Ulrike Mascher ist auf dem 20. Ordentlichen Landesverbandstag des VdK Bayern für vier weitere Jahre in ihrem Ehrenamt als Landesvorsitzende des größten Sozialverbands Bayerns bestätigt worden. Die Münchnerin erhielt in geheimer Wahl 97 Prozent der Stimmen. Gleichzeitig steht sie ... | weiter
25.04.2015 | Dr. Bettina Schubarth
Pressemitteilungen Archiv
25.04.2015 - Ulrike Mascher ist heute mit überwältigender Mehrheit für vier weitere Jahre in ihrem Ehrenamt als Landesvorsitzende des Sozialverbands VdK Bayern beim 20. Ordentlichen VdK-Landesverbandstag in München von den etwa 200 Delegierten bestätigt worden. | weiter
25.04.2015 | Dr. Bettina Schubarth
VdK-Zeitung Archiv
Ältere packen das Leben selbstbewusst an. Die Nürnberger „inviva“ zeigte die Generation 50plus von ihrer besten Seite. 170 Aussteller, 130 Vorträge und ein umfangreiches Show- und Aktionsprogramm: Das war die „inviva“ 2015. | weiter
26.03.2015 | bsc
VdK-Zeitung Archiv
Es gibt keinen „falschen“ Glauben oder eine „falsche“ Herkunft. Religions- und Meinungsfreiheit sowie das Bekenntnis zu den Menschenrechten gehören zu den größten Errungenschaften der Demokratie. Deshalb erteilt der Sozialverband VdK allen fremdenfeindlichen Bewegungen in Deutschland ... | weiter
28.01.2015 | Kommentar von Ulrike Mascher
Pressemitteilungen Archiv
11.11.2014 - "Wieder einmal bleiben die fast 21 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland von der guten wirtschaftlichen Entwicklung abgekoppelt", so kommentierte Ulrike Mascher, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, die heute auf einer Veranstaltung der Deutschen ... | weiter
11.11.2014 | Dr. Bettina Schubarth
Pressemitteilungen Archiv
6.8.2014 – „Die Zeit läuft uns davon“, warnte VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher auf der Sommer-Pressekonferenz des VdK Bayern in München angesichts der steigenden Zahlen von Demenzerkrankten im Freistaat. Der Sozialverband VdK Bayern fordert deshalb von der bayerischen Staatsregierung ... | weiter
06.08.2014 | Dr. Bettina Schubarth
VdK-Zeitung Archiv
Der Sozialverband VdK ist eine bayerische Institution – das zeigt sich auch auf Bundesebene. In geheimer Wahl wurde mit 99 Prozent der Stimmen die Landesvorsitzende des VdK Bayern, Ulrike Mascher, eindrucksvoll beim Bundesverbandstag in Berlin als VdK-Präsidentin bestätigt. | weiter
31.05.2014 | Dr. Bettina Schubarth
Pressemitteilungen Archiv
21.05.2014 - Der Sozialverband VdK und die Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordern in einer bundesweiten Kampagne eine grundlegende Reform der Pflegeversicherung. Die zentrale Veranstaltung des VdK-Bezirks Oberbayern dazu findet am Freitag, 23. Mai, im KULTUR+KONGRESS ZENTRUM Rosenheim ... | weiter
21.05.2014 | Sebastian Heise
Pressemitteilungen Archiv
13.05.2014 - Die Landesvorsitzende des VdK Bayern, Ulrike Mascher, ist am Dienstag in Berlin mit überwältigender Mehrheit in ihrem Amt als Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, für vier weitere Jahre im Amt bestätigt worden. Die Münchnerin erhielt auf dem VdK-Bundesverbandstag in ... | weiter
13.05.2014 | Dr. Bettina Schubarth
VdK-Zeitung Archiv
Der 17. Ordentliche Bundesverbandstag des Sozialverbands VdK Deutschland vom 13. bis 15. Mai steht unter dem Motto „Soziale Spaltung überwinden“. Auf der Abschlussveranstaltung wird Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sprechen. | weiter
08.05.2014 | ikl
Pressemitteilungen Archiv
12.03.2014 - Gute Beratung und gute Unterhaltung für die Generation 50plus. So präsentiert sich die Messe „inviva“ am 14. und 15. März 2014 in der Halle 9 des Messezentrums Nürnberg. Der Sozialverband VdK Bayern ist mit von der Partie: Interessierte können sich gleich an zwei ... | weiter
12.03.2014 | Dr. Bettina Schubarth
Pressemitteilungen Archiv
08.11.2013 - „Die schrittweise Anhebung der Zurechnungszeit bei der Erwerbsminderungsrente bringt keine nennenswerte Verbesserung für die Betroffenen“, kritisiert Ulrike Mascher, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, jüngste Vorschläge aus den Reihen von Union und SPD. „Seit ... | weiter
08.11.2013 | Cornelia Jurrmann
Pressemitteilungen Archiv
25.04.2012 - „Die vorliegenden Reformvorschläge der Bundesregierung sind alles andere als der Beginn einer Neuorientierung in der Pflege.“ Das erklärte die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, anlässlich der Debatte im Bundestag über die geplante Pflegereform. | weiter
25.04.2012 | Michael Pausder
Pressemitteilungen Archiv
14.12.2011 - Auf der Jahrespressekonferenz des VdK Bayern äußerte sich Bayerns VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher besorgt zur Entwicklung der Armutsquote in Bayern, die bei den über 65-Jährigen von 2009 auf 2010 von 17,7 auf 19 Prozent gestiegen ist. „Das bedeutet, dass etwa 435 000 ... | weiter
14.12.2011
Pressemitteilungen Archiv
6.9.2011 - Zum morgigen Auftakt des "Regierungsdialog Rente" fordert die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, die Bundesregierung auf, "endlich das Thema Bekämpfung und Vermeidung von Altersarmut in Angriff zu nehmen". | weiter
06.09.2011
Pressemitteilungen Archiv
31.8.2011 - Anlässlich heute veröffentlichter Berichte, nach denen das Niveau der gesetzlichen Rente bis zum Jahr 2025 um 10 Prozent sinken wird, forderte Ulrike Mascher, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, die Bundesregierung auf, die drohende Altersarmut in Deutschland zu ... | weiter
31.08.2011 | Michael Pausder
Pressemitteilungen Archiv
22.08.2011 - "Das Recht auf gute Pflege darf nicht von den finanziellen Möglichkeiten des Einzelnen abhängen", sagte die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, angesichts der Ankündigung von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr, an seinen Plänen festzuhalten und die ... | weiter
22.08.2011 | Michael Pausder
Pressemitteilungen Archiv
27.07.2011 - "Das Recht auf gute Pflege darf nicht von den finanziellen Möglichkeiten des Einzelnen abhängen", so die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, zu den Plänen von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr zur Einführung einer verpflichtenden privaten ... | weiter
25.07.2011 | Michael Pausder
VdK Bayern
Landesvorsitzende des Sozialverbandes VdK Bayern | weiter
VdK-Zeitung Archiv
Siebenmal volle Hallen, siebenmal gute Diskussionen: Die Großveranstaltungen des Sozialverbands VdK Bayern in den Regierungsbezirken sind sehr erfolgreich gelaufen. | weiter
| bsc/hei
Pressemitteilungen Archiv
09.04.2011 - Ulrike Mascher (72) wurde für vier weitere Jahre in ihrem Ehrenamt als Landesvorsitzende des Sozialverbands VdK Bayern bestätigt. | weiter
Pressemitteilungen Archiv
09.02.2011 - Zum Start der Kampagne "Pflege geht jeden an" fordert der Sozialverband VdK die Bundesregierung auf, die Rücklagen der privaten Pflegeversicherung in einen Solidarausgleich zur Finanzierung zusätzlicher Pflegeleistungen einfließen zu lassen. | weiter
Pressemitteilungen Archiv
9.2.2011 - Der Sozialverband VdK macht sich für pflegende Angehörige stark. Heute startet die bundesweite VdK-Kampagne "Pflege geht jeden an" in Berlin. Der VdK will im Rahmen der Kampagne Politik, Medien und die breite Öffentlichkeit mit seinen Forderungen konfrontieren. | weiter
Pressemitteilungen Archiv
15.06.2011 - Als "zu unverbindlich" bezeichnete die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, den heute im Kabinett verabschiedeten "Nationalen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte der Menschen mit Behinderung". | weiter
| Michael Pausder
Pressemitteilungen Archiv
21.1.2010 - Als „bittere Pille für Arbeitnehmer und Rentner“ hat Ulrike Mascher, die Präsidentin des Sozialverbands VdK, die bevorstehenden Zusatzbeiträge in der Gesetzlichen Krankenversicherung bezeichnet. | weiter
| Michael Pausder
Pressemitteilungen Archiv
09.02.2010 - Der Sozialverband VdK Deutschland begrüßt das heutige Grundsatzurteil des Bundesverfassungsgerichts zur Höhe der Hartz-IV-Regelsätze. | weiter
| Michael Pausder
Pressemitteilungen Archiv
04.05.2010 - Anlässlich des Europaweiten Protesttags für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai fordert der VdK die Verbesserung der Beschäftigungssituation von schwerbehinderten ArbeitnehmerInnen. | weiter
Pressemitteilungen Archiv
18.5.2010 - VdK-Präsidentin Ulrike Mascher hat den Vorschlag von #AKRONYM{DIW}-Chef Klaus Zimmermann, den allgemeinen Mehrwertsteuersatz von aktuell 19 auf 25 Prozent zu erhöhen, als unsozial und ungerecht kritisiert. | weiter
| Michael Pausder
Pressemitteilungen Archiv
18.5.2010 - Die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, ist mit großer Mehrheit für vier weitere Jahre im Amt bestätigt worden. Mascher erhielt auf dem VdK-Bundesverbandstag in Berlin am Dienstag 89,94 Prozent der Stimmen. | weiter
Pressemitteilungen Archiv
20.05.2010 - Die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, warnte die Bundesregierung eindringlich davor, die Folgekosten der Finanzkrise den sozial Schwachen im Lande wie Rentnern, Arbeitslosen, Kranken und Pflegebedürftigen aufzubürden. | weiter
Pressemitteilungen Archiv
22.05.2010 - Die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, hat den Vorschlag des Präsidenten des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Hans-Peter Keitel, im Zuge der Haushaltssanierung auch bei Hartz IV und den Renten zu sparen, als "völlig verfehlt" bezeichnet. | weiter
| Michael Pausder
Pressemitteilungen Archiv
7.6.2010 - Der Sozialverband VdK Deutschland reagiert mit Unverständnis und scharfer Kritik auf die Sparbeschlüsse der Bundesregierung. VdK-Präsidentin Ulrike Mascher bezeichnete es als "völlig verfehlt, bei denjenigen Bevölkerungsgruppen den Rotstift anzusetzen, die bereits in Armut leben ... | weiter
| Michael Pausder
Pressemitteilungen Archiv
[21.10.2009] Der Sozialverband VdK hat Union und FDP vor einer schleichenden Privatisierung der Pflegeversicherung gewarnt. Steigende Kosten dürfen nicht einseitig auf Arbeitnehmer und Rentner abgewälzt werden. | weiter
| Michael Pausder

Rechtsberatung

© HHS/pixelio.de

Sozialrecht ist unsere Domäne

Jedes VdK-Mitglied hat Anspruch auf Schutz in sozialrechtlichen Angelegenheiten. Die Fachleute des VdK vertreten Sie vor Behörden und Sozialgerichten - und zwar durch alle Instanzen!

VdK-Beratungstelefone


Beratungstelefon „Pflege und Wohnen“:

Telefon: (089) 2117 - 112
Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr
lebenimalter.bayern@vdk.de

Mehr Informationen finden Sie hier:
Leben im Alter


Beratungstelefon „Leben mit Behinderung“:

Telefon: (089) 2117 - 113
Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr
lebenmitbehinderung.bayern@vdk.de

Mehr Informationen finden Sie hier:
Leben mit Behinderung

VdK Bayern
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Allein in Bayern vertritt der Sozialverband VdK die Interessen von über 708.000 Mitgliedern. Und die Zahl der Mitglieder wächst ständig! Das macht den VdK zu einer gewichtigen Stimme in sozialpolitischen Fragen.
Rechtsberatung
Symbolfoto: Eine Justitia-Statue
Sozialrecht ist unsere Stärke. Die VdK-Rechtsberatung auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege ist einzigartig – auch im Preis-Leistungsverhältnis. Erfahrene Experten helfen VdK-Mitgliedern durch den Paragrafendschungel.
VdK vor Ort
Symbolfoto: Gruppenbild von Senioren beim Wandern
Der Sozialverband ist nah an den Menschen: Rund 2000 VdK-Ortsverbände gibt es in Bayern. Ratsuchende VdK-Mitglieder finden in sieben Bezirks- und 69 Kreisgeschäftsstellen eine flächendeckende und bürgernahe Betreuung.
Presse
Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz: Nutzen Sie die Fülle an Informationen, die wir in Pressemeldungen, in der VdK-Zeitung, im VdK-Videoportal und in unseren Newslettern für Sie bereitstellen.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.