28. Januar 2014
VdK-Zeitung Archiv

Solide und erfolgreich

Kleiner Landesverbandstag des VdK Bayern

Beim Kleinen Landesverbandstag des VdK wurde Bilanz gezogen. In Nürnberg ließen sich die Mitglieder des Landesverbandsausschusses vom Landesvorstand und von der Landesgeschäftsführung Bericht erstatten. „Wir haben solide und sorgfältig gearbeitet“, sagte Landesschatzmeister Konrad Gritschneder in seiner Begrüßung der Delegierten in den Räumen des Berufsförderungswerks Nürnberg, „und wir sind für die Zukunft gut gerüstet“.


Er dankte den Landesrevisoren für ihre hervorragende Arbeit. So ein großer Verband – und nichts in den Büchern zu beanstanden, das nötige sogar den Prüfern des Finanzamts Respekt ab. Wie sich das Geschäftsjahr 2012 im Einzelnen gestaltet hatte, ließen sich die Delegierten im Anschluss erläutern. Zunächst stellte die stellvertretende Landesgeschäftsführerin Ingrid Müller den Jahresabschluss dar. Sie dankte dem Leiter der Finanzabteilung, Matthias Otto, für die gute Aufbereitung der Zahlen.

Die Entlastung des Landesverbandsvorstands durch den Landesverbandsausschuss für das Rechnungsjahr 2012 erfolgte einstimmig, ebenso der Beschluss zur Mittelverwendung und zum Stellenplan 2014. Landesvorsitzende Ulrike Mascher stellte in ihrem Bericht fest, dass der Sozialverband VdK 2013 sozialpolitisch so erfolgreich wie selten zuvor agieren konnte. So trüge der Koalitionsvertrag der Bundesregierung auch „die Handschrift des VdK“, zum Beispiel beim Thema Mütterrenten. Hier sei dem VdK nicht nur die Erhöhung der Anrechnungszeiten für Kinder, die vor 1992 geboren wurden, gelungen, „auch eine Stichtagsregelung ist vom Tisch“. Das heißt, dass nun Bestands- wie Neurentnerinnen profitieren.

Mascher dankte dem Vorsitzenden des Landesverbandsausschusses, Erwin Manger, und seinen Stellvertreterinnen, Helgit Kadlez und Prof. Dr. Cornelia Lipfert, sowie allen Mitgliedern des Gremiums, die aus allen VdK-Bezirken zum Kleinen Landesverbandstag gekommen waren, sowie den Fachausschüssen „für die äußerst konstruktive und sehr harmonische Zusammenarbeit“. Auch den Mitgliedern des Landesvorstands dankte sie für ihre Unterstützung.

Auf die Basis ist Verlass

„Dies ist mein 26. Kleiner Landesverbandstag, aber mein erster als Landesgeschäftsführer“, stieg Michael Pausder in seine Rede ein. Er freue sich sehr über dieses „schöne Amt“, da er sich schon in den ersten Monaten seiner Tätigkeit stets auf die breite Basis der Haupt- und Ehrenamtlichen verlassen konnte. Als neuer Landesgeschäftsführer wolle er nach dem Motto handeln: „Konzentration aufs Kerngeschäft.“ Der VdK Bayern wird für seine kompetente Sozialrechtsberatung und sein starkes Ehrenamt geschätzt. Diese engagierten Mitarbeiter, die den Mitgliedern kompetent zur Seite stehen, gelte es zu unterstützen. Pausder: „So können wir die gute Position des VdK in Bayern bewahren und stärken.“

bsc

Schlagworte Kleiner Landesverbandstag

Mediadaten

Hier finden Sie die aktuellen Preise (bayernweit) für gewerbliche Anzeigen für die VdK-Zeitung als Download:

Impressum

Hier finden Sie das Impressum der VdK-Zeitung:

Archiv


Hier finden Sie Artikel aus älteren Ausgaben der VdK-Zeitung:


Weitere Artikel aus der VdK-Zeitung finden Sie auf den Seiten des VdK Deutschland: VdK-Zeitung

Presse
Symbolfoto: Unterlagen, eine davon mit dem Vermerk "Wichtig"
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Unsere Abteilung "Presse, PR, neue Medien" versorgt Journalistinnen und Journalisten mit aktuellen Pressemeldungen und Statements des Sozialverbands VdK Bayern.
VdK-Zeitung
Eine Frau und ein Mann lesen die VdK-Zeitung
Mit einer Druckauflage von 600.000 Exemplaren zählt die VdK-Zeitung zu den auflagenstärksten Printmedien in ganz Bayern. Alle VdK-Mitglieder bekommen sie zehnmal pro Jahr kostenlos per Post zugestellt.
VdK-TV
Die Videoprogramme des Sozialverbands VdK bieten spannende Interviews, aktuelle Reportagen und anschauliche Berichte. Sie sind über das Video-Portal VdK-TV jederzeit im Internet abrufbar.
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Wir bieten Ihnen zwei Newsletter an, die Sie kostenfrei abonnieren können: unseren Presse-Newsletter mit den aktuellen Pressemitteilungen des VdK Bayern und den monatlichen Newsletter.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
In unserer Rubrik "Tipps und Termine" stellen wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten aus dem Verbandsleben, Aktionen, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie Links zu interessanten Beiträgen vor.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.