Impressum

Sozialverband VdK Bayern e.V.
Schellingstraße 31
80799 München
Tel. (089) 2117-0
Fax (089) 2117-270
info@vdk.de

Vertretungsberechtigte Vorstände:
Ulrike Mascher
Barbara Frey
Heinz Heeg
Hellmut Ott
Hans Joachim Werner
Konrad Gritschneder

Landesgeschäftsführer:
Michael Pausder

Vereinsregisternummer:
VR4148

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE129520210

Inhaltlich verantwortlich:
(für die Webseiten mit ID-Zusatz "by")
Landesgeschäftsführer Michael Pausder

Hinweis:
Das Copyright für Bilder mit der Quellenangabe "pixelio.de" liegt bei www.pixelio.de

Dieses Impressum gilt auch für folgende Seiten:

Facebook: facebook.com/vdk-bayern
Seniorbook: www.seniorbook.de/vdk-bayern


Redaktion Webseiten mit ID-Zusatz "by":

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sozialverband VdK Bayern
Schellingstraße 31
80799 München
Telefon 089 2117-0
Telefax 089 2117-270
eMail: info@vdk.de

Verantwortlich:
Dr. Bettina Schubarth

Online-Redaktion:
Elisabeth Antritter
Sebastian Heise
Petra Huschke
Annette Liebmann
Caroline Meyer
Carola Plötz


Hosting Service:
MultimediaConcept Mairböck
Kennedyallee 17
53175 Bonn
Telefon 0228/24 25 89-0
Telefax 0228/24 25 89-1
office@mmcm.de



Disclaimer/Haftungsausschluss
Die Zusammenstellung der Informationen auf dieser Website wurde vom Sozialverband VdK Bayern mit größtmöglicher Sorgfalt vorgenommen. Dennoch kann keinerlei Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen und Daten übernommen werden. Haftungsansprüche gegen den Sozialverband VdK Bayern oder die Autoren bzw. Verantwortlichen dieser Website für Schäden materieller oder immaterieller Art, die auf ggf. fehlerhaften oder unvollständigen Informationen und Daten beruhen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ausgeschlossen.

Die vdk.de enthält Links zu Webseiten Dritter, die von anderen unterhalten werden. Diese Links sind rein für Ihren gefälligen Gebrauch zur Verfügung gestellt und stellen keine Billigung des Inhalts auf diesen genannten Seiten seitens des Sozialverbands VdK Bayern dar. Der Sozialverband VdK Bayern ist für den Inhalt dieser Links nicht verantwortlich und steht auch nicht für den Inhalt und die Genauigkeit des Materials auf den Webseiten Dritter ein. Wenn Sie sich für einen Zugriff auf diese Links zu den Webseiten Dritter entscheiden, tun Sie dies auf eigene Verantwortung.

VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren!"
Button mit der Aufschrift "Weg mit den Barrieren!"
Mit der Kampagne „Weg mit den Barrieren!“ macht sich der Sozialverband VdK für eine barrierefreie Gesellschaft stark. Unterstützen Sie unsere Forderungen und melden Sie Barrieren! Alle Informationen zur Kampagne, die "Landkarte der Barrieren" und Möglichkeiten zum Mitmachen finden Sie hier.

Der VdK bei Youtube


VdK-Beratungstelefone


Beratungstelefon „Pflege und Wohnen“:

Telefon: (089) 2117 - 112
Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr
eMail: lebenimalter.bayern@vdk.de

Mehr Informationen finden Sie hier:
Leben im Alter


Beratungstelefon „Leben mit Behinderung“:

Telefon: (089) 2117 - 113
Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr
eMail: lebenmitbehinderung.bayern@vdk.de

Mehr Informationen finden Sie hier:
Leben mit Behinderung

VdK-Zeitung
Mann an Schreibmaschine
Eine Bretterkiste mit einer einfachen Schreibmaschine: So sah die erste „Büroausstattung“ des VdK Bayern vor 70 Jahren vielerorts aus. Am 4. Dezember 1946 wurde der „Verband der Körperbehinderten, Arbeitsinvaliden und deren Hinterbliebenen in Bayern e.V.“ gegründet.
VdK-Zeitung
Der Bahnsteig ist nur über eine Treppe erreichbar
Im Januar 2016 hat der Sozialverband VdK seine Kampagne „Weg mit den Barrieren!“ gestartet. Mittlerweile haben über 77.000 Menschen die Forderungen des VdK für ein barrierefreies Deutschland unterstützt. In die „Landkarte der Barrieren“ auf der Kampagnen-Webseite www.weg-mit-den-barrieren.de wurden mehr als 1700 Hindernisse eingetragen.

Sozialrecht ist unsere Domäne

Jedes VdK-Mitglied hat Anspruch auf Schutz in sozialrechtlichen Angelegenheiten. Die Fachleute des VdK vertreten Sie vor Behörden und Sozialgerichten - und zwar durch alle Instanzen!

VdK-Zeitung
Mit der Inklusion geht es in Bayern nur schleppend voran. Dabei steigt die Zahl der Schwerbehinderten immer weiter an. 1.145.467 Personen in Bayern hatten im Jahr 2015 einen Schwerbehindertenausweis, wiesen also einen Grad der Behinderung von mindestens 50 auf.
VdK-Zeitung
Für ihr großes Engagement für eine inklusive Gesellschaft hat Verena Bentele, Bundesbehindertenbeauftragte und Vorstandsmitglied des VdK Bayern, den Waldemar-von-Knoeringen-Preis 2016 der Georg-von-Vollmar-Akademie erhalten.

VdK-Newsletter

Presse
Unser Service für Journalisten: Über unseren Presse-Newsletter erhalten Sie die Pressemitteilungen des Sozialverbands VdK Bayern immer topaktuell auf Ihren Rechner. | weiter
Newsletter
Symbolfoto: Hände tippen auf einer Notebook-Tastatur
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand – abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter des VdK Bayern. Er bietet Monat für Monat eine kompakte Auswahl an Nachrichten rund um den Sozialverband. | weiter
VdK Bayern
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Allein in Bayern vertritt der Sozialverband VdK die Interessen von über 662.000 Mitgliedern. Und die Zahl der Mitglieder wächst ständig! Das macht den VdK zu einer gewichtigen Stimme in sozialpolitischen Fragen.
Rechtsberatung
Symbolfoto: Eine Justitia-Statue
Sozialrecht ist unsere Stärke. Der VdK-Rechtsschutz auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege ist einzigartig – auch im Preis-Leistungsverhältnis. Erfahrene Experten helfen VdK-Mitgliedern durch den Paragrafendschungel.
VdK vor Ort
Symbolfoto: Gruppenbild von Senioren beim Wandern
Der Sozialverband ist nah an den Menschen: Rund 2000 VdK-Ortsverbände gibt es in Bayern. Ratsuchende VdK-Mitglieder finden in sieben Bezirks- und 69 Kreisgeschäftsstellen eine flächendeckende und bürgernahe Betreuung.
Presse
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz: Nutzen Sie die Fülle an Informationen, die wir in Pressemeldungen, in der VdK-Zeitung, im VdK-Videoportal und in unseren Newslettern für Sie bereitstellen.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Mit seinen Aktionen und Veranstaltungen gelingt es dem VdK Bayern immer wieder hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzielen. Dazu gehört auch die Präsenz auf wichtigen Fach- und Publikumsmessen.