3. Juli 2019
Karriere

Biberach: Sozialrechtsreferent (m/w/d)

Dienstort: Biberach
Beschäftigungsumfang: Teilzeit 50 Prozent
Vorgesehene Eingruppierung: nach dem Haustarif des VdK-Baden-Württemberg
Vorgesehener Einstellungstermin: 15.10.2019, befristet bis 31.08.2021

Einsendeschluss für Bewerbungen: 01. September 2019


AUFGABEN:

  • Bearbeitung von Widerspruchs- und Klageverfahren im gesamten Sozialrecht
  • Abhalten von Sprechtagen, Referatstätigkeiten

ANFORDERUNGEN:

  • Belastbarkeit
  • Der Bewerber m/w/d sollte aufgrund der zu bewältigenden Aufgaben die Befähigung zum Richteramt haben.
  • Sicheres, angenehmes und überzeugendes Auftreten.


Die Arbeitszeit ist in Teilzeit 50 Prozent. Es handelt sich um eine Mutterschutz/Elternzeitvertretung und ist befristet ab sofort bis 31.08.2021.

Wir bieten:

  • Gute Einarbeitung
  • Gehalt gem. unserem Tarifvertrag
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Gleitzeitregelung u.v.m.
  • sinnstiftender Arbeitsplatz, der Mensch steht im Mittelpunkt
  • vorbildliche Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbung an:

Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.
Zu Hd. Frau Sandra Hertha
Eugenstraße 68
72072 Tübingen
Tel. 07071/9105-6
Fax: 07071/9105-89
s.hertha@vdk.de

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Personalabteilung zur Verfügung:
Jürgen Schidel (Leitung)
Tel.: 0711 - 619 56 71
j.schidel@vdk.de

Grit Martinizky (Sekretariat)
Tel.: 0711 - 619 56 36
g.martinizky@vdk.de

Hinweis zu elektronischen Bewerbungen:
Bitte beachten Sie, dass alle Anlagen zu Ihrer Online-Bewerbung zu einem PDF-Dokument zusammengefasst sein sollten und eine Dateigröße von 10 MB nicht überschreiten dürfen.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung an bewerbungen.bw@vdk.de

Der Sozialverband VdK ist heute die größte gemeinnützige und überparteiliche Interessenorganisation aller Sozialversicherten und Menschen mit Behinderungen in der Bundesrepublik Deutschland. Mit bundesweit fast 2 Millionen Mitgliedern sind wir eine starke Lobby für Menschen, die Hilfe brauchen und sozial benachteiligt sind. Allein im Landesverband Baden-Württemberg sind es über 234.000 Mitglieder.

Die Kernkompetenz des Sozialverbands VdK ist das Sozialrecht. Seit über 70 Jahren erledigen unsere Sozialrechtsreferenten allein in Baden-Württemberg jährlich mehrere tausend Verfahren und erstreiten Millionenbeträge an Nachzahlungen für unsere Mitglieder. Wir beraten in Widerspruchs- oder Klageverfahren vor den Behörden und Sozialgerichten.

Rentner mit Gehstock
Der Sozialverband VdK ist für Ältere ein kompetenter Ratgeber im Rentenrecht. Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Informationen rund um die Themen Rente und Leben im Alter.
Junger Mann im Rollstuhl an seinem Arbeitsplatz
Wir treten für das gleichberechtigte Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ein. Hier finden Sie aktuelle Informationen und nützliche Tipps rund um die Themen Behinderung und Barrierefreiheit.
Demente Seniorin mit Sohn
Der Sozialverband VdK setzt sich für eine menschenwürdige Pflege ein, die die individuellen Bedürfnisse der Betroffenen und deren Angehörigen sichert.
Krankengymnastik
Wir beraten unsere Mitglieder zum Thema gesetzliche Krankenversicherung. Hier finden Sie nützliche Informationen, unsere Forderungen sowie Positionen rund um das Thema Gesundheit.
Umgekipptes Glas mit Geldmünzen
Von Armut und sozialer Ausgrenzung sind besonders Kinder, Senioren, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose betroffen. Der VdK kämpft für soziale Gerechtigkeit in der Gesellschaft.