Kreisverband Tübingen und seine Ortsverbände

Kreisverband Tübingen
Eugenstr. 68
72072 Tübingen
Telefon: 07071-910586
Telefax: 07071-910589
kv-tuebingen@vdk.de
Zum Kreisverband Tübingen


Ortsverband

  • Altingen
  • Bodelshausen
  • Bühl-Kilchberg Zum Ortsverband Bühl-Kilchberg
  • Dettenhausen
  • Dettingen
  • Hirrlingen
  • Hirschau
  • Kirchentellinsfurt
  • Kusterdingen
  • Lustnau
  • Mähringen
  • Mössingen
  • Oberndorf
  • Pfäffg.-Entrg./Breit
  • Pfrondorf
  • Pliezhausen
  • Reusten-Poltringen
  • Rottenburg Zum Ortsverband Rottenburg
  • Seebronn
  • Tübingen Zum Ortsverband Tübingen
  • Unterjesingen
  • Walddorf/Rübgarten
  • Wankheim
  • Weiler
  • Wendelsheim
  • Wurmlingen
  • Ergenzingen
  • Starzach
Plakatmotiv der VdK-Aktion "Soziale Spaltung stoppen!" zur Bundestagswahl. Ein Riss geht durch die Schrift "Soziale Spaltung stoppen".

„Soziale Spaltung stoppen!“

lautet das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert einen Kurswechsel in der Sozialpolitik und präsentiert seine Forderungen zur kommenden Wahl. Alle Infos zur Aktion

NEU

Lassen Sie sich Beiträge unserer Internetseite vorlesen

© ReadSpeaker

ReadSpeaker liest Ihnen auf zahlreichen Seiten unseres Internetauftritts die Texte vor. Für Sie als Nutzer ist es dabei nicht notwendig irgendwelche Software oder ähnliches herunterzuladen. Sofern Sie einen Beitrag auf unserer Internetseite ausgewählt haben, auf dem oben links ein Vorlesebutton erscheint, können Sie diesen per Klick aktivieren. Nach 2-3 Sekunden beginnt die Vorlesung.

VdK-TV: Blick ins Jahr 2017 - Zentrale Themen des VdK im Wahljahr

VdK-Präsidentin Ulrike Mascher spricht im Interview mit VdK-TV über die Pläne des Sozialverbands VdK zur Bundestagswahl und äußert einen ganz persönlichen politischen Wunsch für 2017.

Herr Roland Sing zu Altersarmut, 17.01., SWR Fernsehen „Landesschau“

Altersarmut: Reicht die Rente?

Selbst Normalverdiener machen sich Sorgen um ihren Ruhestand. Immer neue Prognosen warnen davor, dass das Rentenniveau sinkt. Wie Altersarmut entsteht und was die Politik dagegen tut - Gut zu wissen.

Hier geht es zum Beitrag

© VdK

Aktuelle Entscheidung des BGH zu den Anforderungen an Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung /
AZ XII ZB 61/16

Aus diesem Urteil ergeben sich konkrete Anforderungen an die Erstellung entsprechender Vollmachten und Verfügungen.

Lesen Sie hierzu unseren Hinweis zum BGH-Urteil

Der VdK-Schlüsselfinder
Viele kennen diese Schrecksekunden: Man kramt in der Tasche und hat den Wohnungsschlüssel nicht gleich in der Hand...
Die VdK-Notfallkarte (Vorderseite)
Die VdK-Notfallkarte spart im Fall eines Unfalls oder einer schweren Krankheit wichtige Minuten...
Flyer VdK-Zeitung zum Hören
Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg bietet seinen Mitgliedern im Lande ab sofort die „VdK-Zeitung zum Hören“...
Shop
Unser Artikel aus dem Geschenke-Shop
Kleinere und größere VdK-Geschenke zu einem besonders günstigen Preis...
Newsletter
Newsletter abonnieren
Sie möchten die aktuellen Newsletter per e-mail erhalten, dann können Sie sich hier anmelden...

Symbolfoto: Hände eines alten Mannes halten einen Gehstock fest
Lesen Sie hier aktuelle Informationen rund um das Thema Rente und Alterssicherung. Informieren Sie sich über die aktuelle Rentenpolitik, über die Themen Rentenanpassung und Rentengarantie, Betriebsrente und vieles mehr.
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl in der Rückenansicht
Aktuelle Informationen rund um das Thema Behinderung, zum Beispiel zu den Bereichen Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und vieles mehr.
Symbolfoto: Ein Arzt hält ein Blutdruckmessgerät in den Händen
Wissenswertes in Form von aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit, etwa zu Arzneimitteln, zur Patientenberatung im Sozialverband VdK, zu den Themen Prävention, medizinische Rehabilitation, Kur und vieles mehr.
Symbolfoto: Ein Gefäß mit der Aufschrift "Rententopf", Münzen
Armut trifft in Deutschland nicht nur erwerbslose Menschen, sondern im besonderen Maße auch Ältere, Frauen und Kinder. Lesen Sie hier aktuelle Meldungen zum Thema Armut.
Symbolfoto: Eine junge Hand hält die Hand einer Seniorin
Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung oder Informationen für pflegende Angehörige.