Der VdK

Herzlich Willkommen beim Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.!

Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V. setzt sich seit nahezu 70 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein.

1,75 Millionen Menschen sind Mitglied in Deutschlands größtem Sozialverband - und es werden immer mehr!

Allein in Baden-Württemberg sind es über 223.000 Mitglieder.

© VdK
Presse
Roland Sing, Vizepräsident des VdK Deutschland und Vorsitzende des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg e. V.
Heute vollendet der Vizepräsident des VdK Deutschland und Vorsitzende des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg e. V., Roland Sing, sein 75. Lebensjahr. Der frühere Vorstandsvorsitzende der AOK Baden-Württemberg ist seit Jahrzehnten ein profilierter Gesundheits-, Pflege- und Sozialexperte. Dem VdK gehört Sing gehört seit den 1990er-Jahren an. In Baden-Württemberg wirkt er seit 2011 als Landesverbandsvorsitzender, davor jahrelang als Landesvize und seit 2004 auch als VdK-Chef von Nordwürttemberg. | weiter
© Sozialverband VdK
Umfrage Gesundes Leben
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Befragung zu „GESUNDES LEBEN“

Schon im zweiten Jahr fügt der Sozialverband VdK Baden-Württemberg seiner „VdK-Zeitung“ das Gesundheitsmagazin „GESUNDES LEBEN“ bei. So erhalten unsere Mitglieder zu jeder Jahreszeit und zusätzlich zur Mitgliederzeitung eine kostenlose Zeitschrift mit wertvollen Gesundheitsinformationen, nützlichen Verbraucherhinweisen und Wellnesstipps. | weiter

22.09.2016


  • Pressemitteilunen
    Presse
    Hier finden Sie die unsere aktuellen Meldungen sowie die Pressemitteilungen des Landesverbandes Baden-Württemberg.
  • Urlaub
    Reisen
    Bereits seit 1991 bietet die VdK Service GmbH Baden-Württemberg die Vermittlung und Durchführung von Reisen aller Art an...
  • SBV-Magazin
    SBVdirekt
    Das Portal für Vertrauenspersonen der Menschen mit Behinderung in Betrieben und Dienststellen. Schauen Sie mal rein!
  • VdKTV
    VdK-TV
    Exklusiv und kostenlos: Seit drei Jahren hat der Sozialverband VdK ein eigenes Internet-TV-Portal. Sie finden dort mehr als 100 spannende und informative Filmbeiträge zu den Themen des Verbands, wie zum Beispiel Rente, Armut in Deutschland, Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung oder Sozialrecht. Unter www.vdktv.de werden wöchentlich Beiträge zu aktuellen sozialpolitischen und sozialrechtlichen Entwicklungen eingestellt.
  • Unser Artikel aus dem Geschenke-Shop
    Shop
    Kleinere und größere VdK-Geschenke zu einem besonders günstigen Preis...
  • Mitglied werden
    Mitgliedschaft
    Werden Sie Mitglied beim Sozialverband VdK!
  • E-Card
    E-Card
    Verschicken Sie eine kostenlose E-Card, um Freunde, Verwandte und Bekannte auf uns aufmerksam zu machen

Patienten- und Wohnberatung Baden-Württemberg

In Stuttgart-Mitte, Gaisburgstraße 27, wird es auch weiterhin eine unabhängige Patientenberatungsstelle geben. Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg führt diese seit 2006 bestehende bisherige regionale Beratungsstelle der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) ab Januar 2016 in eigener Regie und mit dem bewährten Beratungsteam fort.
Patienten- und Wohnberatung Baden-Württemberg

Mittendrin statt außen vor!
12. bis 14. Oktober 2016 Bad Boll
"Tagung für Schwerbehindertenvertretungen in Betrieben, Behörden, Schulen und Kirchen.
Die SBV-Tagung in Kooperation mit dem Sozialverband VDK Baden-Württemberg und dem Kommunalverband
für Jugend und Soziales (KVJS) Baden-Württemberg bietet Ihnen vielfältige fachliche Impulse für die Weiterbildung und für die tägliche Arbeit in der Schwerbehindertenvertretung."

Alle Infos finden Sie hier

Der Sozialverband VdK - ein starker Partner (Erklär-Film)

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Mit 1,75 Millionen Mitgliedern ist der Sozialverband VdK der größte und am stärksten wachsende Sozialverband in Deutschland!
Erfahren Sie in unserem Video, wofür der VdK seit mehr als 65 Jahren steht, wofür er sich einsetzt und warum es so wichtig ist, dass es ihn gibt.
Kampagnenmotiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe

Jetzt die VdK-Kampagne für ein barrierefreise Deutschland unterstützen! Mehr Infos auf: www.weg-mit-den-barrieren.de

Weg mit den Barrieren! - Spot zur VdK-Kampagne

Spot zur VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren!". Untertitel sind verfügbar.
Der VdK-Schlüsselfinder
Viele kennen diese Schrecksekunden: Man kramt in der Tasche und hat den Wohnungsschlüssel nicht gleich in der Hand...
Die VdK-Notfallkarte (Vorderseite)
Die VdK-Notfallkarte spart im Fall eines Unfalls oder einer schweren Krankheit wichtige Minuten...
VdK-Zeitung zum Hören
Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg bietet seinen Mitgliedern im Lande ab sofort die „VdK-Zeitung zum Hören“...
Shop
Unser Artikel aus dem Geschenke-Shop
Kleinere und größere VdK-Geschenke zu einem besonders günstigen Preis...
Newsletter
Newsletter abonnieren
Sie möchten die aktuellen Newsletter per e-mail erhalten, dann können Sie sich hier anmelden...

Symbolfoto: Hände eines alten Mannes halten einen Gehstock fest
Lesen Sie hier aktuelle Informationen rund um das Thema Rente und Alterssicherung. Informieren Sie sich über die aktuelle Rentenpolitik, über die Themen Rentenanpassung und Rentengarantie, Betriebsrente und vieles mehr.
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl in der Rückenansicht
Aktuelle Informationen rund um das Thema Behinderung, zum Beispiel zu den Bereichen Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und vieles mehr.
Symbolfoto: Ein Arzt hält ein Blutdruckmessgerät in den Händen
Wissenswertes in Form von aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit, etwa zu Arzneimitteln, zur Patientenberatung im Sozialverband VdK, zu den Themen Prävention, medizinische Rehabilitation, Kur und vieles mehr.
Symbolfoto: Ein Gefäß mit der Aufschrift "Rententopf", Münzen
Armut trifft in Deutschland nicht nur erwerbslose Menschen, sondern im besonderen Maße auch Ältere, Frauen und Kinder. Lesen Sie hier aktuelle Meldungen zum Thema Armut.
Symbolfoto: Eine junge Hand hält die Hand einer Seniorin
Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung oder Informationen für pflegende Angehörige.